Startseite
Kontakt
Impressum
Ansprechpartner
Gaststätten / Restaurants
Übernachtungen
 neu im Markt ...            20.09.2016: Bürgerservice Stadt Schlüchtern, Büro für Tourismus, Kultur, Freizeit, Schlüchtern,             08.09.2016: Pension "Zum Mohr", Birstein,             19.07.2016: Landgasthof Alte Rainsmühle, Sinntal/Oberzell,             26.04.2016: Ferienwohnung Spessartwald, Steinau/Seidenroth,             03.11.2015: FeWo Familie Günther, Gelnhausen,             09.09.2015: Pension Appartment Huttental, Bad Soden-Salmünster,             09.09.2015: Ferienwohnung Huttental, Bad Soden-Salmünster,             21.07.2015: Fewo Annette, Bad Orb,             16.07.2015: Ferienhaus "Haus an der Bieber", Biebergemünd-Bieber,             16.07.2015: Wohnmobil Stellplatz, Freigericht/Horbach,                
Portal-Suche
Hohe Straße  mehr...
Auf den Spuren von Sebastian Kneipp  mehr...
Geschichte & Geschichten entlang der Birkenhainer Straße   mehr...
Newsletter
 Ihre eMail-Adresse
 


Login
 
Motorradtouren
Tourenvorschlag: Vogelsberg-Spessart-Kinzigtal
Der Routenverlauf südlich und nördlich der A66
Der Routenverlauf südlich und nördlich der A66
Diese Tour kann z.B. am Ortseingang von Schlüchtern beginnen und tangiert dann Schlüchtern-Niederzell, SLÜ-Hohenzell, Steinau-Bellings, Steinau. Auf gut ausgebauten und kurvenreichen Straßen führt die Route nach Seinau-Marjoß, Bad Soden-Salmünster-Mernes, Burgjoß in das bayrische Aura. Über Fellen, Rengersbrunn, an der Waldgaststätte Bayrische Schanz vorbei zurück auf hessisches Gebiet nach Flörsbachtal-Lohrhaupten. Nach einem Abstecher nach Frammersbach (Bayern), Wiesen, Westerngrund, Geiselbach auf das Gebiet des Main-Kinzig-Kreises in Freigericht-Horbach, Neuses, Altenmittlau Hasselroth nach Langenselbold. Durch das Gründautal (Niedergründau, Mittelgründau, Haingründau und Breitenborn nach Wächtersbach-Wittgenborn und Wächtersbach. Diese Straßen sind verkehrsmäßig rel. schwach frequentiert und, im letzten Teil, sehr kurvenreich durch den Büdinger Wald.
In südlicher Richtung verläuft die Route weiter nach Biebergemünd-Wirtheim, durch das Biebertal nach Biebergemünd-Bieber. Am Ortseingang in Bieber fährt der Motorradfahrer auf einer (sehr engen) Straße Richtung Wiesen bis zur Gaststätte Wiesbütt mit seinem (in Hessen) höchstgelegenen See. Über die Flörsbacher Höhe geht es weiter nach Jossgrund-Villbach bis zur Wegscheide. Einmal rechts, dann links fährt der Fahrer(in) nach Bad Soden-Salmünster.
Man kann diese herrliche Landschaft auch einmal bei einer Rast bewundern
Man kann diese herrliche Landschaft auch einmal bei einer Rast bewundern
Es folgt der Routenteil Vogelsberg über Romsthal, Katholisch-Willenroth nach Udenhain. In Schlierbach biegen wir links ab Richtung Neuenschmidten, Hitzkirchen, Birstein-Bösgesäß, Nieder- Mittel- und Oberseemen nach Gedern. Weiter geht die Fahrt über Eschenrod, Eichelsachsen, Eichelsdorf nach Schotten. In Schotten folgt der Fahrer(in) der Beschilderung zum Hoherodskopf, biegt aber kurz davor nach rechts ab Richtung Sichenhausen nach Hartmannshain. Ein kurzes Stück auf der B 275 Richtung Grebenhain bis zur Abzweigung nach Bermutshain verläuft die Route über Obermoos, Freiensteinau, Steinau-Ürzell zum Ausgangspunkt unserer Fahrt.

Der Spessart, wie auch der Vogelsberg, ist durch seine gut ausgebauten und kurvenreichen Landstraßen bei Motorradfahrer(innen) beliebt, weil die Landschaften ständig wechseln zwischen Hügellland, Wald und breite Täler. Zusammengefaßt ist dieses Gebiet ein

Eldorado für Biker.

Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit bei der Firma:

Road Concept Marketing- und Verlags GmbH

Fichtenstr. 5
63526 Erlensee

Tel.: 06183 - 928720
Fax: 06183 - 73958

e-Mail: info@road-concept.de
Internet: www.road-concept.de
www.msd-info.de
  Imagebroschüre
Gastgeber ABC




Gastgebersuche
Wanderweg eröffnet ungeahnte Perspektiven auf die Spessartlandschaft  mehr...
Umweltmesse 2010