Wonach suchen Sie?

Dein Tag im Spessart - Tagesausflug im Steinauer Erlebnispark

Thalhof 1, 36396 Steinau an der Straße, Deutschland(347 m über NN)

Inmitten der reizvollen Landschaft des hessischen Spessarts könnt Ihr und Eure Kinder auf rund 25 Hektar zahlreiche Attraktionen und die Natur genießen. Besonders für Kinder im Alter von 3-13 Jahren gibt es hier einiges zu entdecken.

Erlebnisreicher Tag im Freizeitpark

 

 

Anreise von Frankfurt:

BAB 66 Frankfurt - Hanau - Gelnhausen - Fulda = Abfahrt 47 Steinau an der Straße und dann in Richtung Marjoß-Jossa der Beschilderung „Erlebnispark“ folgen.

 

 

 

Spiel und Spaß und gemütliche Mittagspause

Schon am Eingang des Erlebnisparks begrüßen euch viele Tiere, die nur darauf warten, gestreichelt zu werden.

Hier kann auch gleich ein Erinnerungsfoto mit der ganzen Familie geschossen werden. 
Als nächstes können sich die Kinder auf einem riesigen Hüpfkissen austoben. 
Ob Schatzsuche in der Ausgrabungsstätte, wilde Abenteuer im Räuberwald oder Erkundung der Tiere im Streichelzoo – im Erlebnispark Steinau bleibt kein Kinderwunsch unerfüllt.
Ein ganz besonderes Highlight für Groß und Klein: Die 850 Meter lange Sommerrodelbahn. Diese sorgt für einen kurvenreichen Adrenalinkick bei Jung und Alt.


Für die Mittagspause besteht die Möglichkeit, mit Voranmeldung eine Grillhütte oder einen Grillplatz zu mieten. Alternativ kann ein gemütliches Picknick mit der ganzen Familie gemacht werden. Für den kleinen Hunger werden am Kiosk Snacks angeboten.

 

      

 

Ein aktionsreicher Tag geht zu Ende

Nach einer ausgiebigen Stärkung kann die Erkundung des Parks weitergehen. 
Wenn Ihr Euch einen Überblick über den gesamten Park verschaffen wollt, solltet Ihr Euch den „Albatros“ nicht entgehen lassen. Dieser befindet sich in fünf Meter Höhe und lässt durch eigenes Treten ein individuelles Tempo zu. Euch wird dadurch das Gefühl vermittelt zu fliegen. 
Verpasst außerdem auf keinen Fall das Kettenfliegerkarussell oder die Schiffschaukel auf Schienen.
Bei warmen Temperaturen kann Euch der Wasserbob oder der Wasserspielplatz eine nasse Abkühlung verschaffen, bei der auch der Spaß nicht zu kurz kommt.
Auch für die kleineren Gäste des Parks gibt es eine Reihe an Spielmöglichkeiten. 
Nach einem schönen abwechslungsreichen Tag, schließt der Park um 18:00 Uhr seine Tore für die Besucher. 
Bevor Ihr die Heimreise antretet, könnt Ihr den Tag mit einem Restaurantbesuch in der Brüder-Grimm-Stadt Steinau ausklingen lassen.

Der nahliegende Stausee bietet auch eine Möglichkeit den Tag gemütlich zu beenden.

 

Ablauf:

  • Steinau an der Straße

    City

    Brüder-Grimm-Straße 47, 36396 Steinau an der Straße, Deutschland

    Resort

    Die an der Deutschen Märchenstraße gelegene Stadt war Heimatort der Brüder Grimm und steht ganz im Zeichen von Kultur und Märchen. Genieße einen Kaffee aus der Rösterei oder den kleinen Cafésin der Fachwerkstadt und setze Dich an einen der Stadt-Brunnen oder an die langsam fließende Kinzig außerhalb der Stadtmauern und genieße den Tag.

  • Erlebnispark Steinau

    AmusementPark

    Geschlossen

    Thalhof 1, 36396 Steinau an der Straße, Deutschland

    Bereits am Eingang erfüllt lautes Kinderlachen die Luft. Buntes Durcheinander bestimmt die Szenerie: Viele Gäste sind regelmäßig zu Besuch, streicheln Tiere, springen Trampolin oder brausen mit der Sommerrodelbahn den Berg hinab.

Spessart Tourismus und Marketing GmbH

Contact person

Holzgasse 1, 63571 Gelnhausen, Deutschland

+ 49 6051 887720

+ 49 6051 8877210

info@spessart-tourismus.de

www.spessart-tourismus.de

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Entdecke im Museum Gelnhausen die Zeit des Mittelalters durch ein lehrreiches Farb- und Lichtkonzept. Auch das begehbare Ohr sorgt für interaktiven Lernspaß bei Groß und Klein. }

Museum Gelnhausen

Geschlossen

Stadtschreiberei 3, 63571 Gelnhausen, Deutschland

Entdecke im Museum Gelnhausen die Zeit des Mittelalters durch ein lehrreiches Farb- und Lichtkonzept. Auch das begehbare Ohr sorgt für interaktiven Lernspaß bei Groß und Klein.

Museum Tourist trip

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen