Vierte Ferienwoche:
27. Juli - 02. August 2020

Alle Aktionen und Tagestipps der vierten Ferienwoche im Spessart auf einen Blick.

Bewirb Dich direkt beim Main-Kinzig-Kreis für die zahlreichen Gewinnspiele, die einen unvergesslichen Tag mit der ganzen Familie garantieren.

Hier geht es zur Anmeldung

Mo, 27.07.2020:
In den Spessart eintauchen

Reif für den Spessart?

In den wilden Wäldern und sanften Höhen des Mittelgebirges tut sich eine faszinierende grüne Welt auf, die entdeckt werden will – und das direkt vor der eigenen Haustür. Auf eigene Faust auf dem Premiumwanderweg Spessartbogen und den bestens ausgeschilderten Rundwegen „Spessartfährten“ und „Spessartspuren“ oder – mit etwas Glück beim Gewinnspiel – bei einer Exkursion mit erfahrenen Naturparkführer*innen. Heute im Lostopf: ein Ausflug zu den Bewohnern der heimischen Gewässer und ein Gang durch ein echtes Moor.

Gewinnspiel #14
Geführte Familienwanderung in Pfaffenhausen "Wassererlebnisse in der Natur" und Bad Orb "Rundwanderung Spessartbogen" am 06. August

Was gibt es zu gewinnen?

Je vier Familien können zusammen mit den Naturparkführern Eddy Röder (Pfaffenhausen) und Inge & Michael Stange (Bad Orb) am 06. August an geführten Wanderungen durch den Spessart teilnehmen.

Was erwartet Dich?

Wassererlebnisse in der Natur (Eddy Röder): Die Teilnehmer erkunden den Wasserkreislauf und machen sich auf die Suche nach dem Wasserfloh. Sie spielen und rätseln rund um das Thema Wasser. Eine Exkursion für Familien, die nicht wasserscheu sind. Geeignet für Familien mit Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahre. Beginn: 10:00 Uhr, Ende: 16:00 Uhr, Treffpunkt: Jossgrund OT Pfaffenhausen, Austraße am Tennisheim, Mitbringen: Kopfbedeckung, zusätzliche Gummistiefel oder Badeschuhe, Hose zum Hochkrempeln, kleines Handtuch, Getränke, Lunchpaket.

Rundwanderung über Premiumwanderweg Spessartbogen (Inge & Michael Stange): Über Wiesen- und Waldpfade erreichen die Teilnehmer das Moorgebiet Eschenkar, um von dort zum Naturfreundehaus Günthersmühle weiter zu wandern. Hier beginnt nun der Rückweg auf dem Premiumwanderweg Spessartbogen nach Bad Orb. Beginn: 10:00 Uhr, Länge: 15 km, Treffpunkt: Bad Orb am Parkplatz Molkenberg/seitl. Friedhof,

Wie nimmst Du teil?

Eine Anmeldung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur über das MKK-Gewinnspiel-Formular möglich. Dieses Gewinnspiel läuft bis zum 31. Juli 2020. Die Gewinner werden danach per E-Mail kontaktiert. Alle Daten werden nach der Aktion selbstverständlich wieder gelöscht.

Zum MKK-Gewinnspiel-Formular

Di, 28.07.2020:
Spaß haben im Erlebnispark Steinau

Abenteuer für die ganze Familie: Im Erlebnispark Steinau wird es garantiert nicht langweilig.

Auf 25 Hektar Fläche finden Kinder und im Herzen Kind Gebliebene Sommerrodelbahn und Wasserbob, Kettenkarussell und Streichelzoo, Hüpfkissen und Matschspielplatz. Nervenkitzel garantiert „Erlis Wackelstein“, eine Schiffschaukel auf Schienen, die sich um die eigene Achse dreht. Floßfahrten und Wasserspielplatz sind an heißen Tagen der Hit. Goldsucher spielen? Kein Problem, es gibt eine Goldwaschanlage. Lieber auspowern? Schubkarrenrennen, Kletterfelsen oder Riesenhüpfkissen bieten sich an. Auch Kleinkinder kommen auf ihre Kosten. Erlis Seifenkiste, die kleinste Achterbahn der Welt, ist da nur ein Beispiel von vielen Spiel- und Spaß-Angeboten, für die ein einziger Tag nicht ausreicht.

Gewinnspiel #15
Drei Familientickets für den Erlebnispark Steinau

Was gibt es zu gewinnen?

Der Main-Kinzig-Kreis verlost drei Familientickets (zwei Erwachsene und zwei Kinder) für dem Erlebnispark in Steinau. 

Was erwartet Dich?

Ein ereignisreicher Tag im Erlebnispark Steinau, bei dem die ganze Familie auf ihre Kosten kommt.

Wie nimmst Du teil?

Eine Anmeldung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur über das MKK-Gewinnspiel-Formular möglich. Dieses Gewinnspiel läuft bis zum 31. Juli 2020. Die Gewinner werden danach per E-Mail kontaktiert. Alle Daten werden nach der Aktion selbstverständlich wieder gelöscht.

Zum MKK-Gewinnspiel-Formular

Mi, 29.07.2020:
Mitmachen im Museum Gelnhausen

Was haben Kinder im Mittelalter gespielt? Wie funktioniert  ein Telefon? Und wer hat’s erfunden? Im Museum Gelnhausen in der ehemaligen Augustaschule am Obermarkt tauchen kleine und große Besucher in die Geschichte der Stadt ein. Nicht abstrakt, sondern zum Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen – als spannendes Erlebnis für alle Sinne. Im begehbaren Ohr können Kinder durch einen riesigen Gehörgang krabbeln und das Innenohr erforschen. An Hörspielstationen entführt Museumsgeist Erich in die Geschichte der Stadt, die Kaiser Barbarossa vor 850 Jahren gegründet hat. Kostbare Erstausgaben des „abenteuerlichen Simplicissimus“ sind in der Grimmelshausenwelt zu sehen. Der berühmte Barockdichter und Sohn der Stadt Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen schildert darin Leben und Leiden der Menschen im Dreißigjährigen Krieg.

Gewinnspiel #16
Museumsrallye für vier Familien am 04.August

Was gibt es zu gewinnen?

Am Dienstag, 04. August werden im Museum Gelnhausen für vier Familien spannende Museumsrallyes angeboten. Der Main-Kinzig-Kreis verlost die zugehörigen Familientickets (zwei Erwachsene und zwei oder mehrere Kinder). 

Was erwartet Dich?

Eine spannende Museumsrallye, bei der die ganze Familie suchen, rätseln und fotografieren kann.

Wie nimmst Du teil?

Eine Anmeldung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur über das MKK-Gewinnspiel-Formular möglich. Dieses Gewinnspiel läuft bis zum 31. Juli 2020. Die Gewinner werden danach per E-Mail kontaktiert. Alle Daten werden nach der Aktion selbstverständlich wieder gelöscht.

Zum MKK-Gewinnspiel-Formular

Do, 30.07.2020:
Entdecken der malerischen Altstadt Gelnhausen

Kaiser Friedrich I. Barbarossa persönlich verlieh Gelnhausen vor 850 Jahren die Stadtrechte. Die Jubiläumsfeier musste zwar Corona-bedingt ins nächste Jahr verschoben werden, doch zwischen Marienkirche und Untermarkt wird es auch jetzt garantiert nicht langweilig. Liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser gruppieren sich rund um das alte Rathaus am Obermarkt. Im Mitmachmuseum in der ehemaligen Augustaschule werden die berühmten Söhne der Stadt gewürdigt: Telefonerfinder Philipp Reis und Barockdichter Johann Jacob Christoph von Grimmelshausen. Ehemalige jüdische Synagoge und Hexenturm erinnern an weitere Facetten der Gelnhäuser Geschichte. In der Tourist-Info am Obermarkt kann das interaktive Kobold-Spiel gelnhusana magica ausgeliehen werden, eine magische Stadterkundung voller kniffliger Rätsel und Abenteuer.

Gewinnspiel #17
Vier Familienführungen durch die Altstadt Gelnhausen am 08.August

Was gibt es zu gewinnen?

Am Samstag, 08. August finden zwei Führungen für je zwei Familien durch die Altstadt Gelnhausen statt. Der Main-Kinzig-Kreis verlost die zugehörigen Familientickets (zwei Erwachsene und zwei Kinder).

Was erwartet Dich?

Spannende Einblicke in die Stadtgeschichte und viele interessante Merkmale Gelnhausens.

Wie nimmst Du teil?

Eine Anmeldung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur über das MKK-Gewinnspiel-Formular möglich. Dieses Gewinnspiel läuft bis zum 03. August 2020. Die Gewinner werden danach per E-Mail kontaktiert. Alle Daten werden nach der Aktion selbstverständlich wieder gelöscht.

Zum MKK-Gewinnspiel-Formular

Fr, 31.07.2020:
Gas geben auf der Kartbahn Wittgenborn

Die meisten Profirennfahrer haben beim Kartsport das Einmaleins des Motorsports gelernt. Die Kartbahn in Wittgenborn bietet Familien mit Kindern die Möglichkeit, zum ersten Mal Rennbahn-Atmosphäre zu schnuppern und die Fahrtechnik zu üben. Die Kartbahn liegt im Herzen des Vogelsbergs im Wächtersbacher Stadtteil Wittgenborn (Verlängerung der Langgasse). Aufgrund der Lage mit Ausblick auf den gesamten Vogelsbergkreis zählt sie zu den schönsten und beliebtesten Outdoor-Kartbahnen Deutschlands.
Den Motorsportclub Wittgenborn gibt es seit 1958. Im Laufe der Jahre wurden die Motorsportaktivitäten um Grasbahnrennen, den Kartsport, Auto-Cross und Auto Slalom erweitert.  Die Kartbahn ist heute 1.038 Meter lang.
Beim Besuch der Kartbahn sind die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten. Voranmeldung unter Telefon 06053/600181; E-Mail: info@msc-wittgenborn.de. Es müssen eigene Helme mitgebracht werden, die zum Kartfahren geeignet sind, weil zurzeit keine Leihhelme ausgegeben werden dürfen.

Gewinnspiel #18
Vier Familiengutscheine für die Kartbahn Wittgenborn

Was gibt es zu gewinnen?

Main-Kinzig-Kreis verlost vier Familiengutscheine (je 10 Fahrten) für die Kartbahn in Wittgenborn.

Was erwartet Dich?

Erste Fahrversuche auf der Kartbahn, bei der die Abstands- und Hygienemaßnahmen beachtet werden müssen.

Wie nimmst Du teil?

Eine Anmeldung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur über das MKK-Gewinnspiel-Formular möglich. Dieses Gewinnspiel läuft bis zum 04. August 2020. Die Gewinner werden danach per E-Mail kontaktiert. Alle Daten werden nach der Aktion selbstverständlich wieder gelöscht.

Zum MKK-Gewinnspiel-Formular

Sa, 01.08.2020:
Staunen im Historischen Museum Schloss Philippsruhe

Schon beim Betreten des Schlosses nimmt die Atmosphäre der prachtvoll dekorierten Räume die Besucher gefangen. Eine breite Treppe führt in den ersten Stock zum Museum. Es entführt in die Geschichte der Stadt Hanau und seiner Künstler. Schwerpunkte bilden die Silberschmiedekunst und die Fayencen-Manufaktur. Gemälde von Hanauer Malern wie Anton Wilhelm Tischbein, Friedrich Bury oder Moritz Daniel Oppenheim sowie Plastiken von August Gaul vermitteln, wie international die Hanauer Zeichenakademie seit 1772 war. Den Grundstein für das Schloss im Barockstil hatte Graf Philipp Reinhard von Hanau-Lichtenberg 1701 gelegt. Der Schlosspark mit Skulpturenpark, Orangerie, Belvedere und dem nahen Main lädt zum Spaziergang ein.

Gewinnspiel #19
Helene on Tour am 09. August

Was gibt es zu gewinnen?

Vier Familien mit Kindern ab acht Jahren können am Sonntag, 9. August, von 13:00 bis 14:30 Uhr mit Hilfe von GPS-Geräten den historischen Park erkunden. Dabei werden märchenhafte Plätze und spannende Pflanzen entdeckt und unter Einsatz aller Sinne Rätsel gelöst, um schließlich den verschollenen Schatz zu finden.

Was erwartet Dich?

Eine märchenhafte Tour, bei der jede Familie ihr eigenes GPS-Gerät erhält. Der Zugang ins Museum ist nur mit Mundschutz gestattet. Desinfektionsspender stehen am Eingang zur Verfügung. Uhrzeit: 13:00-14:30 Uhr. Treffpunkt: vor dem Schloss.

Wie nimmst Du teil?

Eine Anmeldung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur über das MKK-Gewinnspiel-Formular möglich. Dieses Gewinnspiel läuft bis zum 05. August 2020. Die Gewinner werden danach per E-Mail kontaktiert. Alle Daten werden nach der Aktion selbstverständlich wieder gelöscht.

Zum MKK-Gewinnspiel-Formular

So, 02.08.2020:
Barrierefreier Wanderweg in Schöneck

Der 3,7 Kilometer lange Rundweg in Schöneck-Kilianstädten ist barrierefrei und eignet sich für einen Ausflug mit der ganzen Familie, von Oma und Opa bis zu den Enkeln. Den asphaltierten Weg, dessen Barrierefreiheit im Mai 2019 zertifiziert wurde, können Rollstuhlfahrer mit Begleitperson und Familien mit Kinder- oder Bollerwagen problemlos befahren. Herrliche Rundumblicke in die weite Landschaft Richtung Schöneck, Hanau, Maintal und in die Wetterau belohnen die Wanderer auf dem Höhenweg, der lediglich zwei moderate Steigungen aufweist. Ein Stück weit deckt sich der Rundweg mit der „Hohen Straße“. Diese folgt dem historischen Verlauf einer alten Handelsroute von Mainz bis nach Leipzig.

Gewinnspiel #20
Geführte Familienwanderung über den barrierefreien Wanderweg Schöneck am 10. August

Was gibt es zu gewinnen?

Fünf Familien können zusammen mit Frau Ute Waschbüsch aus Schöneck am 10. August an einer gemütlichen Wanderung über den barrierefreien Wanderweg Schöneck teilnehmen. Für Kinderwagen ist dieser Weg besonders geeignet.
Die Wanderung beginnt um 10:00 Uhr am Wanderparkplatz „Hohe Straße" zwischen Mittelbuchen und Schöneck-Kilianstädten an der L3008.

Was erwartet Dich?

Ganz entspanntes Spazieren. Alle 500 Meter laden Ruhebänke zum Verweilen ein. Entlang der „Hohen Straße“ gibt es Schaukeln und Klettergeräte für Kinder. Am Start und an weiteren markanten Punkten entlang des Weges informieren Tafeln über Kilianstädten und weisen auf archäologische Funde hin.

Wie nimmst Du teil?

Eine Anmeldung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur über das MKK-Gewinnspiel-Formular möglich. Dieses Gewinnspiel läuft bis zum 06. August 2020. Die Gewinner werden danach per E-Mail kontaktiert. Alle Daten werden nach der Aktion selbstverständlich wieder gelöscht.

Zum MKK-Gewinnspiel-Formular