Gästezahlen und Übernachtungen 2016 gestiegen - Der Geschäftsführer der Spessart Tourismus und Marketing GmbH zieht Bilanz

In der vergangenen Woche präsentierte sich erstmals die noch junge Spessart und Tourismus GmbH auf der weltgrößten Tourimusmesse in Berlin. Dabei waren diese Tage (8.3.-12.3.2017) in der „Hessen Halle“ alles andere als ein Pflichttermin, sondern vor allem ein wichtiger Stimmungstest insbesondere für das neu aufgelegte Spessart Magazin.

Bereits die Fachbesucher, die an den ersten drei Messetagen vor Ort waren, gratulierten zum frischen und ansprechenden Design. Die außergewöhnliche Gestaltung ließ das Magazin angenehm aus der Masse der Hochglanzbroschüren der übrigen Stände herausstechen. Und auch der Inhalt überzeugte mit authentischen Geschichten und stimmungsvollen Motiven auf insgesamt 52 Seiten.

Beim traditionellen Hessenabend am 8.3.2017 lobte auch Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir den neuen Spessart-Auftritt.

Weitere positive Rückmeldungen gab es für das Team der Spessart Marketing und Tourismus GmbH an den folgenden Tagen, als die ITB für alle interessierten Besucher geöffnet wurde. Tausende Berliner drängten sich durch die Messehallen und nutzten unter anderem die Gelegenheit, sich über die Besonderheiten des Spessarts zu informieren. „Auch hier konnten wir mit unserem Magazin und unserem Informationsmaterial erfolgreich punkten“, zeigt sich Geschäftsführer Bernhard Mosbacher sehr zufrieden.

Am Samstag verteilten außerdem zwei Mitarbeiterinnen der Tourist-Information Gelnhausen ihre Broschüren in historischen Gewändern. Am Sonntag informierte eine Mitarbeiterin der Tourist-Information Bad Orb die Gäste der ITB über den traditionsreichen Kurort im Spessart.

Neben zahlreichen Gesprächen und Kontakten gingen während der ITB mehr als 400 Exemplare des neuen Spessart Magazins über die Standtheke. Diese große Nachfrage sowie das durchweg positive Feedback bestärken die Spessart Tourismus und Marketing GmbH in Ihrer Arbeit und das Team freut sich darauf, bald neue Projekte wie den Spessart Blog und die neue Internetseite zu präsentieren.

Kontakt: Spessart Tourismus und Marketing GmbH, Seestraße 11, 63571 Gelnhausen, Tel.: 06051-887720, E-Mail: info@spessart-tourismus.de

Gelnhausen, den 17.3.2017

V.i.S.P: Spessart Tourismus und Marketing GmbH, Seestr.11, 63571 Gelnhausen, Bernhard Mosbacher

* Die Fotos können mit einem Rechtsklick, auf dem gewünschten Foto, heruntergeladen werden. Mit dem Verweis:
  © Spessart Tourismus und Marketing ;Fotograf: Claus Tews