Spessart 50

Am 5. September 2020 ist es wieder soweit – die Spessart50, die 50 Kilometer Erlebniswanderung im Naturpark Spessart geht in die 4. Runde.


Der Start-und Zielbereich des Spessart50 befindet sich im Areal rund um die Konzerthalle in Bad Orb. Die fast komplett neu entwickelte Strecke mit ca. 1.400 Höhenmetern führt in diesem Jahr durch die Gemeinden Bad Orb, Biebergemünd, Gelnhausen und Linsengericht und macht die Schönheit der Region und der Natur erlebbar.
Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und touristische Highlights sind entlang der Strecke zu entdecken. Nicht nur Einzelstarter sind willkommen, auch als 2 Personen- oder 4 Personen Staffel kann man die abwechslungsreiche Route erwandern.


Neben der abwechslungsreichen Strecke wird auch für die Verpflegung und Versorgung der Wanderer umfangreich gesorgt. Ab Kilometer 10 sind alle 5 bis 7 Kilometer Verpflegungsstationen aufgebaut, die in unterschiedliche Kategorien untereilt werden.


An den verschiedenen Haupt-, mittelgroßen und kleinen Stationen wird von warmen Gerichten, belegten Brötchen und Broten, bis hin zu den Energielieferanten wie Dextro, Riegel und Bananen alles geboten. Für Erfrischung sorgt das Angebot an alkoholfreien Getränken, Kaffee und Tee oder wer möchte, das Bier von Peter von Orb.
Auch für die Verpflegung im Zielbereich ist gesorgt und ist, wie die Verpflegungsstationen, im Leistungspaket der Wanderer enthalten.


Zusätzlich werden Ladestationen für gängige Mobilfunkgeräte teilweise an den Verpflegungsstationen bereitgestellt. Adapter und Ladekabel müssen dabei selbst mitgebracht werden.


Für erschöpfte und verletzte Wanderer steht der Shuttle bereit, der den Rücktransport zum Start- und Zielbereich garantiert und von Helfern einer Verpflegungsstation gerufen werden kann. Durch die Notfallnummer im Wanderpass kann die Abholung auch ab jedem beliebigen Punkt auf der Strecke erfolgen.
Im Zielbereich erwartet die Teilnehmer, neben einer überaus verdienten Medaille, ein abwechslungsreiches Bühnenprogrammen mit Präsentationen, Vorträgen und kleinen Auftritten.

Mehr Infos