Ardeas Seenwelt

Eingenistet in den Wäldern zwischen der Kurstadt Bad Soden-Salmünster und der Brüder-Grimm-Stadt Steinau an der Straße erstreckt sich der Kinzig-Stausee. Die Talsperre wurde in den 70ern erbaut, um vor Hochwasser zu schützen und Strom zu erzeugen. Doch heute ist der Stausee gleichzeitig ein beliebter Ort für Naturliebhaber und Birdwatcher - und dank der Lern- und Erlebnislandschaft "Ardeas Seenwelt" mit der Gaststätte "Bootshaus Ardeas Seenwelt" ein Anziehungspunkt für die ganze Familie.

Da der Stausee aus Revisionsarbeitsgründen derzeit kaum Wasser trägt, kannst Du eine Ansicht des Sees erleben, wie es sie nur einmal alle 20 Jahre zu sehen gibt.

Lernen und spielen am Lern- und Erlebnispfad

Ardea cinerea lautet der wissenschaftliche Name des Graureihers, mit dem Du und Deine Familie in die Geheimnisse der Tier- und Pflanzenwelt am Stausee eintauchen könnt. An insgesamt 16 Stationen wird Dir auf einem ca. 6,5 Kilometer langen Rundwanderweg spielerisch mehr über die tierischen und pflanzlichen Bewohner des Stausees erklärt und die Funktionen eines Stausees und einer Staumauer näher gebracht. Neben Infotafeln warten spannende Bewegungselemente zum Spielen und Austoben, wie ein großer Kletterfisch, eine Seilbahn, Hüpfblätter oder eine Vogelbeobachtungsstation auf die kleinen und großen Entdecker.

Welche weiteren Highlights Dich entlang des Weges erwarten und wie genau er verläuft, erfährst Du hier.

Bootshaus Ardeas Seenwelt

Für die kulinarische Auszeit sorgt das Bootshaus Ardeas Seenwelt direkt neben dem Wasserspielplatz an der Südseite des Stausees. Im neuen Gastronomiebereich mit Aussichtsplattform und Biergarten erwartet Dich so einiges, von Ausflugsklassikern, wie Pommes Frites mit oder ohne Wurstbeilage oder Laugengebäck, über knusprige Baguettes bis hin zu knackigen, frischen Salaten. Den süßen Abschluss bilden cremiges Eis von Hölzer Eis aus Sinntal und saftiger Kuchen mit verschiedenen Kaffeespezialitäten. Verwendet werden dabei vor allem regionale Produkte, u.a. von der Fleischerei Bien aus dem Jossgrund, W&S Kaffee aus Linsengericht oder der Bäckerei Trüb aus dem Jossgrund.

Auf der Facebook-und Instagram-Seite des Bootshauses findest Du tagesaktuell weitere Infos.

Öffnungszeiten:

Mo – Do: 12.00-19.00 Uhr
Fr: 12.00-21.00 Uhr
Sa: 11.00-21.00 Uhr
So und Feiertage: 11.00-19.00 Uhr

Toben und Plantschen am Wasserspielplatz

Sich austoben und gleichzeitig etwas lernen können Kinder am großen Wasserspielplatz, an welchem die Funktionen der Staumauer noch einmal verdeutlicht werden. Direkt neben dem Bootshaus erstreckt sich der Wasserspielplatz mit einem Sandspielbereich und Kugelbahnturm. Die passenden Holzkugeln für die Kugelbahn bekommst Du an einem Automaten beim Bootshaus.

Übersichtskarte des Erlebnispfads

Hier kannst Du Dir den Verlauf und verschiedenen Stationen des Lern- und Erlebnispfads anschauen.

Anfahrt, Parken & ÖPNV

Der Kinzig-Stausee ist über die A66 Frankfurt - Fulda gut mit dem Auto zu erreichen. Vor Ort kannst Du auf einem großen Parkplatz kostenlos parken. Du findest den genauen Ort des Parkplatzes auf der Übersichtskarte.

Vom Bahnhof Steinau an der Straße führt ein etwa halbstündiger Spaziergang oder eine circa 10-minütige Radfahrt durch Stadt und Wald an den Stausee.

Auch vom Bahnhof in Bad Soden-Salmünster aus ist der Stausee mit dem Fahrrad in 15 Minuten zu erreichen. Hier kannst Du Deine Anreise mit der Bahn planen.

Auf zwei Rädern zum Stausee

Besonders schön erreichst Du Ardeas Seenwelt am Kinzig-Stausee mit dem Fahrrad oder E-Bike. Denn der See liegt am Radfernweg R3, der sich von den Weinbergen im Rheingau bis in die Rhön zieht.

Wie wäre es also mit einer Radtour durch den Spessart und einer Pause mit dem Graureiher Ardea? Am Bootshaus kannst Du Dich im Schatten erholen, dem Rauschen des Windes lauschen und bei einem leckeren, knusprigen Baguette und einer kühlen Limonade den Blick auf den See genießen.

Länge & Dauer

Der Erlebnisrundweg ist 6,5 km lang und in etwa zwei Stunden erwanderbar. Du solltest jedoch zusätzliche Zeit zum Spielen an den verschiedenen Stationen und eine leckere Erholungspause am Bootshaus Ardeas Seenwelt einplanen.

Der Lern- und Erlebnispfad ist auch für den Spaziergang mit Kinderwagen geeignet.