Veranstaltungskalender

Im idyllischen Spessart kommt keine Langeweile auf! Über das ganze Jahr hinweg bietet die Region abwechslungsreiche Veranstaltungen für Groß und Klein.

Veranstaltungskalender nutzen und zielgerichtet suchen oder von unseren Event-Highlights inspirieren lassen

Suche nach Veranstaltungen
 Wann ?
   von:  
   bis:  
 Wo ?  
 Was ?
 Thema ?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausstellungen & Messen
 Essen & Trinken
 Führungen
 Feste & Märkte
 Gesundheit & Wellness
 Kinder & Familie
 Konzerte & Theater
 Literatur & Vorträge
 Sport & Freizeit


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

September 2019
Donnerstag, 19.09.2019
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 20.09.2019
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen
Freitagstouren Mountainbiken
Es wird 2-3 Stunden gefahren und dabei 30 - 50 km mit 400 bis 800 Höhenmetern zurückgelegt. Das Tempo ist niedrig.
Bad Orb
Salinenplatz in Bad Orb
17:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 21.09.2019
22. Landfrauenmarkt
Von 9:30 bis 14:00 Uhr wird den Besuchern des diesjährigen Landfrauenmarktes am Samstag, 21. September 2019, wieder ein reichhaltiges Angebot an landwirtschaftlichen Erzeugnissen, Bioprodukten und Selbstgemachtem angeboten.

Es erinnert an Erntedankfest, wenn die Landfrauenvereine des Bezirks bereits zum 22. Mal ihren Landfrauenmarkt auf dem Salinenplatz veranstalten. An den schön dekorierten Ständen erhalten Interessierte im Dorf-Backhaus gebackenes Bauernbrot, selbsteingekochte Marmeladen, Hausmacher Wurst, Kochkäse, Liköre und Nudeln sowie Kartoffeln, Äpfel, Kürbisse und Imkerei-Erzeugnisse.

Selbstverständlich wird auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Ob Wild- oder Rindsbratwürstchen, Eintopf, Kartoffel-Pfannkuchen oder selbstgebackener Kuchen und Kaffee, es wird für jeden Geschmack etwas geboten.

Die Natur- und Vogelschutzgruppe informiert an ihrem Stand auf dem Salinenplatz über den umgebenden und zu schützenden Lebensraum, ohne den eine solche Fülle von landwirtschaftlichen Erzeugnissen nicht denkbar wäre.

Die Jugendlichen der katholischen jungen Gemeinde zeigen "Schau-Keltern" auf einer alten Handpresse. Frisch geerntete Äpfel werden vor den Augen der Besucher, ohne Chemie und Zusatzstoffe, zu schmackhaftem "Süßen" gepresst, der natürlich auch gleich verkostet werden kann. Die Herstellung des Saftes ist nicht nur ein Erlebnis für die Kinder, die manchmal auch selbst an der Presse Hand anlegen dürfen, sondern ruft auch bei so manchem Erwachsenen Kindheitserinnerungen hervor.

Kunsthandwerk und Bastelarbeiten runden das Angebot ab.

Der traditionelle Markt bietet den regionalen Landfrauen die Möglichkeit, für die ganzjährige professionelle Selbstvermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse durch die Höfe und die Einkaufsmöglichkeit für den Verbraucher zu werben.

In diesem Jahr wird der Landfrauenmarkt wieder um eine künstlerische Einlage erweitert. Gegen Mittag zeigt die Tanzgruppe "Fidele Jossataler" ihr Können im traditionellen Volkstanz.

Die Landfrauen der Region laden Gäste und Einwohner herzlich zum Besuch des Marktes am 21. September 2019 ab 9:30 Uhr auf den Salinenplatz ein. Die verlängerten Öffnungszeiten bis 14:00 Uhr bieten ausreichend Gelegenheit, das kulinarische und handwerkliche Angebot unter die Lupe zu nehmen.
Bad Orb
Salinenplatz
09:30 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen
Entdeckungsreise zu alten Bäumen
Kommen Sie mit in den Wald um die Faszination alter Bäume zu erleben. Getreu dem Motto "Mit allen Sinnen erleben" werden wir den Bäumen spielerisch und sinnlich begegnen und Wissenswertes über den Lebensraum Wald erfahren.
Die Länge der Strecke beträgt 6 Kilometer.
Hanau
Rodenbacher Chaussee, 1. Parkplatz n. d. Einfahrt z. Forsthaus
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 22.09.2019
2. Gelnhäuser Trailrun
Die Laufsport-Begeisterten der Main-Kinzig Region erwartet ein besonderer Leckerbissen!

Am 22. September 2019 feiert der Gelnhäuser Trailrun seine zweite Auflage. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, bei dem trotz widriger Umstände (einziger Regentag im September mit 8-10 Grad Temperatur) knapp 200 LäuferInnen an den Start gingen, folgt in diesem Jahr nun die zweite Auflage. Der Lauf-Wettbewerb ist eine Gemeinschaftsaktion von den drei Gelnhäuser Laufvereinigungen (Laufteam Gelnhausen e.V., Lauftreff Höchst und Lauftreff Gelnhausen) und wird in und um Gelnhausen-Höchst, das am Rand des wunderschönen Spessarts liegt, ausgetragen. Dabei steht die Freude an einem naturverbundenen Lauf im Vordergrund.

Ihr könnt euch für einen von drei Wettbewerben entscheiden. Die Distanzen sind sowohl für Einsteiger als auch für echte Profis ideal.

Auf Euren Wunsch hin haben wir in diesem Jahr einen Shorttrail im Programm. Auf diesem Trail verläuft auch die Walking-Strecke.
Gelnhausen
Sportlerheim des TSV 07 Höchst e.V. Gelnhausen-Höchst, Ortsausgang Richtung Biebergemünd
09:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Wandern & Kneipp
Wanderung dauert insgesamt ca.90 Minuten. Wanderstart ist Kneipp-Anlage am Kurpark, Bad Orb. Über Kneipp-Anlage Wildpark. Von hier bis zum Wanderheim (vom Kneipp Verein Bad Orb) ca. 30 Minuten. Am Wanderheim gibt es seit Herbst 2018 eine Kneipp-Anlage! Das Wanderheim ist in den Sommermonaten jeden Sonntag ab 10 Uhr geöffnet. Einkehrmöglichkeit mit Imbiss.
Wanderung ist kostenfrei und für all jene geeignet, die ca. 60-90 Minuten (Strecke einfach) wandern/walken können.
Bad Orb
Kneipp-Anlage am Kurpark, Bad Orb
11:00 Uhr
Details anzeigen
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen
Stadtführung
Verwinkelte Gassen, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, malerische Marktplätze, mächtige Kirchen... Bei einem informativen 1,5-stündigen Rundgang durch die idyllische Altstadt wissen unsere qualifizierten Gästeführer Geschichte und Geschichten unterhaltsam zu vermitteln. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, die prächtige Kaiserpfalz, die besterhaltene staufische Pfalz in Deutschland, in einer ca. halbstündigen Führung zu besichtigen.
Gelnhausen
Obermarkt 7, Vor dem Rathaus
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 23.09.2019
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 24.09.2019
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 25.09.2019
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 26.09.2019
Gitarren-Livemusik mit Les Fleurs Noires
Livemusik mit akustischer Gitarre & Gesang von Les Fleurs Noires. Dazu servieren wir leckeres Essen & Cocktails.
Bitte reservieren!
Langenselbold
Am Bahnhof 1, Da Guido Ristorante & Cocktail Lounge
18:30 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen
Lesung mit Stefan Schwarz
Stefan Schwarz ist Kult. Der Schriftsteller und Journalist wird von Jürgen von der Lippe hymnisch gefeiert: "Stefan Schwarz ist schlicht und ergreifend der komischste Comdy-Autor im Moment – und der sprachmächtigste", urteilt etwa Jürgen von der Lippe.

Schwarz schreibt Romane, Drehbücher, Theaterstücke, Kurzgeschichten und Kolumnen. Er hat fürs Fernsehen das Buch zur ARD-Serie "Sedwitz" geschrieben – und aktuell seine ganze eigene Version der Deutschen Heldensagen. "Als Männer noch nicht in Betten starben", so der Titel des mit viel Witz und Verve erzählenden Werks rund um Drachentöter und Schwerenöter.

Vorgestellt wird das Buch am Donnerstag, 26. September ab 19:30 Uhr im Gartensaal der Bad Orber Konzerthalle. Von einer simplen Lesung in diesem Zusammenhang zu sprechen, verbietet sich: Die Lesungen von Schwarz genießen schon lange Kultstatus.

Worum es geht, hat der Rowohlt-Verlag treffend zusammengefasst: "Sie gehören zum Bildungsgut – aber wer hätte gedacht, dass die deutschen Heldensagen so spannend und zugleich komisch erzählt werden könnten? Gewaltbereite junge Männer, die in fremde Länder reisen. Kleinwüchsige, die mit Vorurteilen zu kämpfen haben. Partys auf Pump, Alphafrauen, die sich nicht den Dreck unterm Fingernagel gönnen.

Mit viel Gespür für alle pikanten Details, an denen andere Nachdichter entweder jugendschonend oder pathetisch vorüber eilen, führt Stefan Schwarz durch die deutschen Heldensagen – und entdeckt die alten Recken als unsere Zeitgenossen. Wieland der Schmied, der erste Wirtschaftsflüchtling in frühen Zeiten des Fachkräftemangels? Der Königinnenstreit zu Worms, nichts anderes als ein profaner Zickenkrieg?

Stefan Schwarz holt seine Helden vom vergoldeten Podest und formuliert zugleich eine glühende Hommage an das überlieferte Erzählgut. Lustiger können Sie Ihre Bildungslücken nicht füllen!" Unbändige Fabulierlust und ironischer Blick lassen die moralischen Ungeheuerlichkeiten dieser Geschichten in einem ganz besonderen Licht erscheinen. Das ist klug, hintersinnig – und unglaublich lustig.

Dem Leipziger Comedy-Autor, Jahrgang 1965, wurde verschiedentlich "überraschende Gedanken in eleganten Formulierungen" attestiert. Dass er Dialekte und Dialoge in Perfektion auf die Bühne bringen kann, ist immer wieder nach Lesungen zu erfahren. Auf die Bad Orber Zuhörerschaft wartet somit ein Lesefest der besonderen Art.

Veranstaltet wird die Lesung von der Bad Orb Kur GmbH in Kooperation mit der Wächtersbacher Altstadt-Buchhandlung Dichtung & Wahrheit.
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Gartensaal
19:30 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 27.09.2019
Freitagstouren Mountainbiken
Es wird 2-3 Stunden gefahren und dabei 30 - 50 km mit 400 bis 800 Höhenmetern zurückgelegt. Das Tempo ist niedrig.
Bad Orb
Salinenplatz in Bad Orb
17:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 28.09.2019
31. Mittelalterliche Burgfestspiele
Zum 31. Mal kehrt die Ronneburg mit großen Lagern, großem Tross und vielen Akteuren und Handwerkern am letzten September- und ersten Oktoberwochenende in das "MITTELALTER" zurück.

Zusammen mit mittelalterlichen Musikgruppen, Rittern, Gauklern und Zauberern, dem Medicus, dem Puppenspieler und dem Seiltanztheater sowie vielen anderen Akteuren werden die Besucher vor der herrlichen originalen Kulisse der Burg in das Mittelalter zurückversetzt.

Hinzu kommt der ganze Tross mittelalterlichen fahrenden Volkes, der auf dem großen historischen Markt an zahlreichen Ständen die vielfältigsten Waren aus aller Welt feilbietet.
Die Besucher können alte Handwerke und Künste, wie Silber-, Gold-, Messer- und Waffenschmiede, Gewandschneider, Schuh- und Knopfmacher, Täschner, Sattler, Spinnerin, Bogenbauer, Kräuterfrau, Hornschnitzer, Bernsteinschleifer u.a.m. betrachten oder aber in den großen Ritterlagern auf der Wiese vor der Burg das Leben und die Ausrüstungen der Ritter im Mittelalter anschauen.

Ein "Mittelalterliches Badehaus" lädt zum Verweilen ein.

Außerdem findet auf der Wiese vor der Burg zum 21. Mal das "Bogenturnier der Glorreichen 7" statt und die Kinder können auf dem Turnierplatz an einem "Kinderritterturnier" teilnehmen.

Ein großes Spectaculum für alle, die Spaß an Geschichte haben.

Für den Gaumen sorgen Dinnerle- und Knoblauchbäcker, die historische Stauferküche und die Scottish Bakery. Außerdem werden leckere Bratwürste aus dem Büdinger Wald und Spezialitäten aus dem Vogelsberg angeboten.
Ronneburg
Auf der Burg, Burg Ronneburg
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Wanderung um den Kinzig-Stausee in Ahl
Bei einer Wanderung um den Kinzig-Stausee in Ahl erfahren Sie einiges über die Entstehung und Nutzung des Gewässers sowie über die Flora und Fauna.
Bitte ein Fernglas mitbringen.
Steinau a. d. Str.
Parkplatz Reiterhof Kinzigtal an der B40
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Krimi-Finale mit Dietrich Faber
Im Rahmen von Leseland Hessen findet eine Vorpremiere des letzten Bröhmann-Krimis "Sorge dich nicht, stirb" in der Mehrzweckhalle Sterbfritz statt. Eine Leseshow wie das Leben - witzig, traurig, überraschend, albern, ernsthaft und am Ende ein Abschied
Sinntal
Am Rathaus 11, Mehrzweckhalle Sterbfritz
20:00 Uhr - 23:00 Uhr
Details anzeigen
Konzert der Bläserphilharmonie Rhein-Main
Monumentales Werk– "Der Herr der Ringe" 2.0 für Symphonisches Blasorchester, Solosopran und gemischten Chor.

Zum 2. Mal nach 2007 konzertiert die Bläserphilharmonie Rhein Main unter dem weltbekannten Komponisten und Dirigenten Johan de Meij in Bad Orb und bringt mit 88 Musikern und 200 Sängern dessen 5. Symphonie "Return to Middle Earth" zu Gehör.

Johan de Meij schrieb vor 30 Jahren seine 1. Symphonie "Der Herr der Ringe" über Figuren aus dem gleichnamigen Buch von J.R.R Tolkien. Nun komponierte er eine Fortsetzung.

Der niederländische Komponist dirigierte bereits 2007 das Gründungskonzert der Bläserphilharmonie Rhein Main in der Konzerthalle Bad Orb und ist nun mit seinem neuen, monumentalen Werk wieder im Main-Kinzig-Kreis zu erleben.

Der große Chor setzt sich aus dem Chor der Karl – Rehbein Schule, dem Chor der TU Darmstadt und dem Projektchor der Bläserphilharmonie Rhein Main "Polyhymnia" zusammen.

Die musikalische Gesamtleitung hat Kulturpreisträger des Main-Kinzig-Kreises Jens Weismantel.
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Theatersaal
20:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 29.09.2019
31. Mittelalterliche Burgfestspiele
Zum 31. Mal kehrt die Ronneburg mit großen Lagern, großem Tross und vielen Akteuren und Handwerkern am letzten September- und ersten Oktoberwochenende in das "MITTELALTER" zurück.

Zusammen mit mittelalterlichen Musikgruppen, Rittern, Gauklern und Zauberern, dem Medicus, dem Puppenspieler und dem Seiltanztheater sowie vielen anderen Akteuren werden die Besucher vor der herrlichen originalen Kulisse der Burg in das Mittelalter zurückversetzt.

Hinzu kommt der ganze Tross mittelalterlichen fahrenden Volkes, der auf dem großen historischen Markt an zahlreichen Ständen die vielfältigsten Waren aus aller Welt feilbietet.
Die Besucher können alte Handwerke und Künste, wie Silber-, Gold-, Messer- und Waffenschmiede, Gewandschneider, Schuh- und Knopfmacher, Täschner, Sattler, Spinnerin, Bogenbauer, Kräuterfrau, Hornschnitzer, Bernsteinschleifer u.a.m. betrachten oder aber in den großen Ritterlagern auf der Wiese vor der Burg das Leben und die Ausrüstungen der Ritter im Mittelalter anschauen.

Ein "Mittelalterliches Badehaus" lädt zum Verweilen ein.

Außerdem findet auf der Wiese vor der Burg zum 21. Mal das "Bogenturnier der Glorreichen 7" statt und die Kinder können auf dem Turnierplatz an einem "Kinderritterturnier" teilnehmen.

Ein großes Spectaculum für alle, die Spaß an Geschichte haben.

Für den Gaumen sorgen Dinnerle- und Knoblauchbäcker, die historische Stauferküche und die Scottish Bakery. Außerdem werden leckere Bratwürste aus dem Büdinger Wald und Spezialitäten aus dem Vogelsberg angeboten.
Ronneburg
Auf der Burg, Burg Ronneburg
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Wandern & Kneipp
Wanderung dauert insgesamt ca.90 Minuten. Wanderstart ist Kneipp-Anlage am Kurpark, Bad Orb. Über Kneipp-Anlage Wildpark. Von hier bis zum Wanderheim (vom Kneipp Verein Bad Orb) ca. 30 Minuten. Am Wanderheim gibt es seit Herbst 2018 eine Kneipp-Anlage! Das Wanderheim ist in den Sommermonaten jeden Sonntag ab 10 Uhr geöffnet. Einkehrmöglichkeit mit Imbiss.
Wanderung ist kostenfrei und für all jene geeignet, die ca. 60-90 Minuten (Strecke einfach) wandern/walken können.
Bad Orb
Kneipp-Anlage am Kurpark, Bad Orb
11:00 Uhr
Details anzeigen
Stadtführung
Verwinkelte Gassen, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, malerische Marktplätze, mächtige Kirchen... Bei einem informativen 1,5-stündigen Rundgang durch die idyllische Altstadt wissen unsere qualifizierten Gästeführer Geschichte und Geschichten unterhaltsam zu vermitteln. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, die prächtige Kaiserpfalz, die besterhaltene staufische Pfalz in Deutschland, in einer ca. halbstündigen Führung zu besichtigen.
Gelnhausen
Obermarkt 7, Vor dem Rathaus
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 30.09.2019
MTB -Schnuppertour
Bei den Schnuppertouren werden bei einer Dauer von 1,5 bis 2 Stunden 15 bis 30km mit 300 bis 400 Höhenmetern zurückgelegt. Es wird in einem sehr niedrigen Tempo gefahren.

Voraussetzung für die Teilnahme:
# ein funktionsfähiges Mountainbike
# ein Fahrradhelm
# Trinkflasche / Proviant (Energieriegel, Banane)
# Ersatzschlauch / Flickzeug
# der Jahreszeit und dem Wetter entsprechende Kleidung
Bad Orb
Salinenplatz in Bad Orb
17:00 Uhr
Details anzeigen

Oktober 2019
Mittwoch, 02.10.2019
Märchenabend
Auch 2019 lädt der Kulturkreis Bad Orb jeden Monat zu Märchenveranstaltungen ein. Reinhilde und Ulrich Freund sind seit Jahren in Sachen Märchen unterwegs.
Sie haben für jeden Abend und Nachmittag der Reihe ein Schwerpunktthema ausgewählt, und so runden sich im Jahresverlauf in diesem Zyklus die Märchenbilder. Das Thema dieser Veranstaltung: "Kinder sprechen mit Tieren: Ein Märchenwunder!"
Die Märchenveranstaltungen werden an mehreren Abenden durch Klaus Vogt musikalisch begleitet.
Bad Orb
Obertorstraße, Ausstellungshaus Obertor
19:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 03.10.2019
Feiertagstour Mountainbiken
Die Feiertagstouren starten um 10:00 Uhr. Es wird 2-3 Stunden gefahren und dabei 30-50 km mit 400 - 800 Höhenmetern zurückgelegt. Das Tempo ist niedrig.
Bad Orb
Salinenplatz in Bad Orb
10:00 Uhr
Details anzeigen
31. Mittelalterliche Burgfestspiele
Zum 31. Mal kehrt die Ronneburg mit großen Lagern, großem Tross und vielen Akteuren und Handwerkern am letzten September- und ersten Oktoberwochenende in das "MITTELALTER" zurück.

Zusammen mit mittelalterlichen Musikgruppen, Rittern, Gauklern und Zauberern, dem Medicus, dem Puppenspieler und dem Seiltanztheater sowie vielen anderen Akteuren werden die Besucher vor der herrlichen originalen Kulisse der Burg in das Mittelalter zurückversetzt.

Hinzu kommt der ganze Tross mittelalterlichen fahrenden Volkes, der auf dem großen historischen Markt an zahlreichen Ständen die vielfältigsten Waren aus aller Welt feilbietet.
Die Besucher können alte Handwerke und Künste, wie Silber-, Gold-, Messer- und Waffenschmiede, Gewandschneider, Schuh- und Knopfmacher, Täschner, Sattler, Spinnerin, Bogenbauer, Kräuterfrau, Hornschnitzer, Bernsteinschleifer u.a.m. betrachten oder aber in den großen Ritterlagern auf der Wiese vor der Burg das Leben und die Ausrüstungen der Ritter im Mittelalter anschauen.

Ein "Mittelalterliches Badehaus" lädt zum Verweilen ein.

Außerdem findet auf der Wiese vor der Burg zum 21. Mal das "Bogenturnier der Glorreichen 7" statt und die Kinder können auf dem Turnierplatz an einem "Kinderritterturnier" teilnehmen.

Ein großes Spectaculum für alle, die Spaß an Geschichte haben.

Für den Gaumen sorgen Dinnerle- und Knoblauchbäcker, die historische Stauferküche und die Scottish Bakery. Außerdem werden leckere Bratwürste aus dem Büdinger Wald und Spezialitäten aus dem Vogelsberg angeboten.
Ronneburg
Auf der Burg, Burg Ronneburg
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
23. Gradierwerkfest mit großer Oldtimer-Ausstellung
Mehrere Tausend Besucher zieht es am 03. Oktober 2019 ab 11 Uhr in den Bad Orber Kurpark, wenn das Fest zugunsten des 1806 erbauten Gradierwerks mit Livemusik verschiedener Kapellen und Tanzvorführungen gefeiert wird.

Über dem offenen Feuer zeigen die Salzsieder den Schaulustigen die hohe und geschichtsträchtige Kunst des Salzsiedens, welches später abgefüllt im Leinensäckchen oder Salzstreuer erworben werden kann. Auch Oldtimerfreunde kommen an diesem Tag voll auf ihre Kosten. Polierte alte Autos und Motorräder werden in der malerischen Kulisse der über 100 Jahre alten Parkanlage ausgestellt. Hier treffen sich Liebhaber und Gleichgesinnte zum Erfahrungsaustausch und präsentieren Interessierten ihre Schätze der letzten Jahrzehnte.

Ein großes Angebot an Speisen und Getränken sowie eine reichhaltige Auswahl an selbstgebackenen Kuchen lassen keine kulinarischen Wünsche offen.

In der Innenstadt präsentieren die Bad Orber Geschäfte von 13 bis 18 Uhr ihr abwechslungsreiches Angebot. Beim Stöbern durch die Fachgeschäfte und Boutiquen lässt sich das ein oder andere Schnäppchen ergattern.

Mit seinen imposanten Ausmaßen von 155 Metern Länge, 12 Metern Breite und 18 Metern Höhe ist das Freiluft-Inhalatorium nicht nur eine beliebte Sehenswürdigkeit und das größte bestehende Gradierwerk in Hessen, sondern es sorgt vor allem für einen gesundheitsfördernden Effekt: In den Sommermonaten verströmt die Bad Orber Sole rund um das Gradierwerk eine heilsame und frische Meeresbrise und reinigt beim Einatmen der salzhaltigen Luft wohltuend die Atemwege.

Der Erlös des Gradierwerkfestes wird ausschließlich für die weitere Sanierung und Instandhaltung des Gradierwerks verwendet.
Bad Orb
Kurpark
11:00 Uhr
Details anzeigen
Durch den Schlosspark Ramholz
Lassen Sie sich vom denkmalpflegerisch und gartenhistorisch wertvollen Schlosspark begeistern. Im englischen Landschaftsstil um 1895 erbaut, stellt er ein bedeutendes Zeugnis der Vergangenheit dar.
Schlüchtern
Parkplatz Schlosscafé in Ramholz
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 05.10.2019
Waldbaden
Waldbaden ist das achtsame Wahrnehmen und bewusste Baden in den Heilkräften des Waldes. Waldbaden ist ein Naturerlebnis für Körper, Geist und Seele. Erleben Sie mit allen Sinnen den Wald und entdecken Sie dabei neue und intensivere Eindrücke, als Sie es bislang bei Waldspaziergängen getan haben. Entspannen Sie sich vom Alltagsstress, entschleunigen Sie und tanken Sie Ihre Kräfte wieder auf.
Bad Orb
Parkplatz Friesenheiligen, Parkplatz Friesenheiligen in Bad Orb
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Waldbaden mit Qigong-Übungen
Entspannen Sie sich vom Alltagsstress, entschleunigen Sie und tanken Sie Ihre Kräfte wieder auf.
Bad Orb
Informationen bei Anmeldung
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
31. Mittelalterliche Burgfestspiele
Zum 31. Mal kehrt die Ronneburg mit großen Lagern, großem Tross und vielen Akteuren und Handwerkern am letzten September- und ersten Oktoberwochenende in das "MITTELALTER" zurück.

Zusammen mit mittelalterlichen Musikgruppen, Rittern, Gauklern und Zauberern, dem Medicus, dem Puppenspieler und dem Seiltanztheater sowie vielen anderen Akteuren werden die Besucher vor der herrlichen originalen Kulisse der Burg in das Mittelalter zurückversetzt.

Hinzu kommt der ganze Tross mittelalterlichen fahrenden Volkes, der auf dem großen historischen Markt an zahlreichen Ständen die vielfältigsten Waren aus aller Welt feilbietet.
Die Besucher können alte Handwerke und Künste, wie Silber-, Gold-, Messer- und Waffenschmiede, Gewandschneider, Schuh- und Knopfmacher, Täschner, Sattler, Spinnerin, Bogenbauer, Kräuterfrau, Hornschnitzer, Bernsteinschleifer u.a.m. betrachten oder aber in den großen Ritterlagern auf der Wiese vor der Burg das Leben und die Ausrüstungen der Ritter im Mittelalter anschauen.

Ein "Mittelalterliches Badehaus" lädt zum Verweilen ein.

Außerdem findet auf der Wiese vor der Burg zum 21. Mal das "Bogenturnier der Glorreichen 7" statt und die Kinder können auf dem Turnierplatz an einem "Kinderritterturnier" teilnehmen.

Ein großes Spectaculum für alle, die Spaß an Geschichte haben.

Für den Gaumen sorgen Dinnerle- und Knoblauchbäcker, die historische Stauferküche und die Scottish Bakery. Außerdem werden leckere Bratwürste aus dem Büdinger Wald und Spezialitäten aus dem Vogelsberg angeboten.
Ronneburg
Auf der Burg, Burg Ronneburg
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Käferchen Klärchen
Das Steinauer Marionettentheater Die Holzköppe spielt nun auch im Gartensaal der Konzerthalle in Bad Orb. An diesem Samstag wird das Stück "Käferchen Klärchen" in traditioneller Guckkastenbühne mit Marionetten zu sehen sein. Der Eintritt kosten für Erwachsene 7.50€ und für Kinder 5,50€. Kurkartenbesitzer erhalten 1€ Rabatt.
Bad Orb
Gartensaal der Konzerthalle
15:00 Uhr
Details anzeigen
Doktor Faust
Das Steinauer Marionettentheater "Die Holzköppe" spielt nun auch im Gartensaal der Konzerthalle Bad Orb. An diesem Abend wird eine Puppenspiel-Variante des bekannten Stückes Dr. Faust in traditioneller Guckkastenbühne mit Marionetten zu sehen sein. Der Eintritt kosten für Erwachsene 9€ und für Schüler/Studenten 7€. Kurkartenbesitzer erhalten 1€ Rabatt.
Bad Orb
Gartensaal der Konzerthalle
19:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 06.10.2019
MTB Tagestouren - Spessart im Herbst
Bei den Tagestouren werden bei einer Dauer von 6-7 Stunden 75-100 km mit 800 bis 1.500 Höhenmetern zurückgelegt. Es wird ein mittleres Tempo gefahren.

Voraussetzung für die Teilnahme:
# ein funktionsfähiges Mountainbike
# ein Fahrradhelm
# Trinkflasche / Proviant (Energieriegel, Banane)
# Ersatzschlauch / Flickzeug
# der Jahreszeit und dem Wetter entsprechende Kleidung
Bad Orb
Salinenplatz in Bad Orb
10:00 Uhr
Details anzeigen
31. Mittelalterliche Burgfestspiele
Zum 31. Mal kehrt die Ronneburg mit großen Lagern, großem Tross und vielen Akteuren und Handwerkern am letzten September- und ersten Oktoberwochenende in das "MITTELALTER" zurück.

Zusammen mit mittelalterlichen Musikgruppen, Rittern, Gauklern und Zauberern, dem Medicus, dem Puppenspieler und dem Seiltanztheater sowie vielen anderen Akteuren werden die Besucher vor der herrlichen originalen Kulisse der Burg in das Mittelalter zurückversetzt.

Hinzu kommt der ganze Tross mittelalterlichen fahrenden Volkes, der auf dem großen historischen Markt an zahlreichen Ständen die vielfältigsten Waren aus aller Welt feilbietet.
Die Besucher können alte Handwerke und Künste, wie Silber-, Gold-, Messer- und Waffenschmiede, Gewandschneider, Schuh- und Knopfmacher, Täschner, Sattler, Spinnerin, Bogenbauer, Kräuterfrau, Hornschnitzer, Bernsteinschleifer u.a.m. betrachten oder aber in den großen Ritterlagern auf der Wiese vor der Burg das Leben und die Ausrüstungen der Ritter im Mittelalter anschauen.

Ein "Mittelalterliches Badehaus" lädt zum Verweilen ein.

Außerdem findet auf der Wiese vor der Burg zum 21. Mal das "Bogenturnier der Glorreichen 7" statt und die Kinder können auf dem Turnierplatz an einem "Kinderritterturnier" teilnehmen.

Ein großes Spectaculum für alle, die Spaß an Geschichte haben.

Für den Gaumen sorgen Dinnerle- und Knoblauchbäcker, die historische Stauferküche und die Scottish Bakery. Außerdem werden leckere Bratwürste aus dem Büdinger Wald und Spezialitäten aus dem Vogelsberg angeboten.
Ronneburg
Auf der Burg, Burg Ronneburg
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen
Jüdischer Friedhof in Altengronau
Der jüdische Friedhof in Altengronau ist der zweitgrößte jüdische Sammelfriedhof in Hessen, ein geschütztes einmaliges historisches Kulturdenkmal. Ein Dutzend jüdische Gemeinden aus heute hessischen und bayerischen Dörfern in Rhön und Spessart haben dort seit Mitte des 17. Jahrhunderts ihre Toten beigesetzt.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.
Sinntal
Vor der ev. Kirche in Altengronau
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 08.10.2019
Animationslabor Halloween Special: Puppenbau
Diesmal geht es im Animationslabor um die Herstellung einer eigenen Trickfilmfigur.
Oktober ist Halloween-Saison, passend dazu bauen wir zusammen lustige Grusel-Mumien. Wir arbeiten unter anderem mit Holz, Draht, Schaumstoff, Kontaktkleber Mullbinden, Pappe und Acrylfarbe. Unter Anleitung / Aufsicht / Hilfestellung sägt ihr Holzteile zurecht, bohrt an einer Standbohrmaschine Löcher hinein, und arbeitet mit Heisskleber. Jede Figur bekommt ein animierbares Draht-Skelett auf dem wir dann die Puppen aufbauen. Je nachdem wieviel Zeit wir haben basteln wir noch etwas Deko.
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen | Alter: ab 8 Jahre
Inhalt: Bau einer beweglichen Trickfilm Mumien-Figur und Setteilen
Dozent: Jürgen Kling
Eltern-Kind Team-Teilnahme möglich
Gelnhausen
Mühlenstrasse 8a, Animationslabor Gelnhausen
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 09.10.2019
Animationslabor Halloween Special: Puppenbau
Diesmal geht es im Animationslabor um die Herstellung einer eigenen Trickfilmfigur.
Oktober ist Halloween-Saison, passend dazu bauen wir zusammen lustige Grusel-Mumien. Wir arbeiten unter anderem mit Holz, Draht, Schaumstoff, Kontaktkleber Mullbinden, Pappe und Acrylfarbe. Unter Anleitung / Aufsicht / Hilfestellung sägt ihr Holzteile zurecht, bohrt an einer Standbohrmaschine Löcher hinein, und arbeitet mit Heisskleber. Jede Figur bekommt ein animierbares Draht-Skelett auf dem wir dann die Puppen aufbauen. Je nachdem wieviel Zeit wir haben basteln wir noch etwas Deko.
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen | Alter: ab 8 Jahre
Inhalt: Bau einer beweglichen Trickfilm Mumien-Figur und Setteilen
Dozent: Jürgen Kling
Eltern-Kind Team-Teilnahme möglich
Gelnhausen
Mühlenstrasse 8a, Animationslabor Gelnhausen
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 11.10.2019
Freitagstouren Mountainbiken
Es wird 2-3 Stunden gefahren und dabei 30 - 50 km mit 400 bis 800 Höhenmetern zurückgelegt. Das Tempo ist niedrig.
Bad Orb
Salinenplatz in Bad Orb
17:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 12.10.2019
Pilzvielfalt im Spessartwald
Abseits der Wanderwege wird den Teilnehmern Wissen über die Wunderwelt der Pilze und deren Bedeutung für die Gesunderhaltung des Waldes vermittelt. Sie erfahren durch den Naturparkführer und Pilzsachverständigen vieles über Essbarkeit, Vorkommen und Häufigkeit der Spessart-Pilzarten. Mitzubringen sind Korb und Messer.
Bad Orb
Bahnhofstraße 1, Busbahnhof
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Animationslabor Halloween Special: Puppenbau
Diesmal geht es im Animationslabor um die Herstellung einer eigenen Trickfilmfigur.
Oktober ist Halloween-Saison, passend dazu bauen wir zusammen lustige Grusel-Mumien. Wir arbeiten unter anderem mit Holz, Draht, Schaumstoff, Kontaktkleber Mullbinden, Pappe und Acrylfarbe. Unter Anleitung / Aufsicht / Hilfestellung sägt ihr Holzteile zurecht, bohrt an einer Standbohrmaschine Löcher hinein, und arbeitet mit Heisskleber. Jede Figur bekommt ein animierbares Draht-Skelett auf dem wir dann die Puppen aufbauen. Je nachdem wieviel Zeit wir haben basteln wir noch etwas Deko.
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen | Alter: ab 8 Jahre
Inhalt: Bau einer beweglichen Trickfilm Mumien-Figur und Setteilen
Dozent: Jürgen Kling
Eltern-Kind Team-Teilnahme möglich
Gelnhausen
Mühlenstrasse 8a, Animationslabor Gelnhausen
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Dem Biber auf der Spur
Die Teilnehmer können sich Biberburg, Biberdamm und vom Biber gestaltete Landschaften anschauen. Sie erfahren dabei, wie der Biber wieder in den Spessart kam und ob er Probleme bereiten kann. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz an der B 276 zwischen Biebergemünd-Wirtheim und der Autobahnauffahrt Bad Orb vor der Firma Engelbert Strauss (aus Richtung Bad Orb kommend).
Biebergemünd

14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 13.10.2019
Waldkunst - Kunstwald
Die Wanderung entlang der Alten Hohenzeller Straße eröffnet Ausblicke und Einblicke in Natur und Landschaft sowie die hier aufgestellten Skulpturenkunstwerke mit märchenhaftem Hintergrund.
Schlüchtern
Am Schloßborn 5, Dorfgemeinschaftshaus Hohenzell
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Pilzvielfalt im Spessartwald
Abseits der Wanderwege wird den Teilnehmern Wissen über die Wunderwelt der Pilze und deren Bedeutung für die Gesunderhaltung des Waldes vermittelt. Sie erfahren durch den Naturparkführer und Pilzsachverständigen vieles über Essbarkeit, Vorkommen und Häufigkeit der Spessart-Pilzarten. Mitzubringen sind Korb und Messer.
Bad Orb
Bahnhofstraße 1, Busbahnhof
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Animationslabor Halloween Special: Puppenbau
Diesmal geht es im Animationslabor um die Herstellung einer eigenen Trickfilmfigur.
Oktober ist Halloween-Saison, passend dazu bauen wir zusammen lustige Grusel-Mumien. Wir arbeiten unter anderem mit Holz, Draht, Schaumstoff, Kontaktkleber Mullbinden, Pappe und Acrylfarbe. Unter Anleitung / Aufsicht / Hilfestellung sägt ihr Holzteile zurecht, bohrt an einer Standbohrmaschine Löcher hinein, und arbeitet mit Heisskleber. Jede Figur bekommt ein animierbares Draht-Skelett auf dem wir dann die Puppen aufbauen. Je nachdem wieviel Zeit wir haben basteln wir noch etwas Deko.
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen | Alter: ab 8 Jahre
Inhalt: Bau einer beweglichen Trickfilm Mumien-Figur und Setteilen
Dozent: Jürgen Kling
Eltern-Kind Team-Teilnahme möglich
Gelnhausen
Mühlenstrasse 8a, Animationslabor Gelnhausen
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2019 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz