Burg Ronneburg

Die Höhenburg aus dem 13. Jahrhundert thront stolz auf einem Basaltsporn zwischen Vogelsberg und Wetterau oberhalb von Altwiedermus, einem Ortsteil der Gemeinde Ronneburg. Der gute Erhaltungszustand macht sie zu einem begehrten Ausflugsziel in der Rhein- Main- Region, vom Bergfried aus hat man an klaren Tagen einen Blick bis zur Frankfurter Skyline. Im Inneren der Burganlage bietet das Museum mit seinen historischen Ausstellungsstücken einen faszinierenden Einblick in das recht beschwerliche Leben der Burgbewohner im Mittelalter, von der Küche bis zur Folterkammer. Das Zeitalter wird bei vielen Veranstaltungen lebendig – beim Pfingstturnier mit Ritterspielen, dem historischen Weihnachtsmarkt oder in der Walpurgisnacht. Das Burgrestaurant mit seinem gastronomischen Angebot und die Greifvogelwarte bieten den perfekten Rahmen zum Abschluss einer Burgbesichtigung.

 

Öffnungszeiten und weitere Informationen sind auf der offiziellen Webseite der Burg Ronneburg zu finden