Schlösser, Burgen , Kirchen

Im Spessart laden Märchenschlösser und Hexengefängnisse, komplett erhaltene Mittelalterburgen und Kirchen, die wie Kathedralen wirken zum Entdecken ein. Orte zum Verzaubern, kein Wunder, dass die deutsche Romantik hier ihr Stelldichein gab. In den mittelalterlichen Städten Gelnhausen und Steinau kann noch heute der Duft des 12. Jahrhunderts eingeatmet werden als die Staufer regierten und  Friedrich Barbarossa die Region rund um Gelnhausen entdeckte. Ein Prachtstück ist die Burg Ronneburg, die eine der wenigen im originalen Bauzustand erhaltenen Höhenburgen Deutschlands ist.

Kaiserpfalz Gelnhausen

Mittelalter pur!

Hexenturm Gelnhausen

Hinauf zum ehemaligen "Fratzenstein"

Schloss Philippsruhe Hanau

Angelehnt an den Barockstil ist das Schloss Philippsruhe eines der wichtigsten Kultur-und Baudenkmäler Hessens

Burg Brandenstein Schlüchtern

Malerischer Ausblick über die Ausläufer von Rhön und Spessart

Schloss Ramholz Schlüchtern

Viele verschiedene Architekturstile sind in dem Schloss Ramholz vereint

Schloss Steinau

Nahezu komplette überkommene frühneuzeitliche Schlossanlage

Burg Steckelberg Schlüchtern

Geburtsort des Ritters und Humanisten Ulrich von Hutten

Burg Ronneburg

Die Burg Ronneburg bietet historische Einblicke mit einem abwechslungsreichen Programm für Groß und Klein

Benediktinerkloster Schlüchtern

Eine Bildungsstätte mit bedeutsamen historischem Rückblick

Burg Schwarzenfels Sinntal

Jugendherberge mal anders

Marienkirche Gelnhausen

Das Wahrzeichen Gelnhausens

Hof Trages Freigericht

Neobarocke Schlossanlage verbunden mit Freizeitspaß