Veranstaltungskalender

Im idyllischen Spessart kommt keine Langeweile auf! Über das ganze Jahr hinweg bietet die Region abwechslungsreiche Veranstaltungen für Groß und Klein.

Veranstaltungskalender nutzen und zielgerichtet suchen oder von unseren Event-Highlights inspirieren lassen

Suche nach Veranstaltungen
 Wann ?
   von:  
   bis:  
 Wo ?  
 Was ?
 Thema ?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausstellungen & Messen
 Essen & Trinken
 Führungen
 Feste & Märkte
 Gesundheit & Wellness
 Kinder & Familie
 Konzerte & Theater
 Literatur & Vorträge
 Sport & Freizeit


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

September 2019
Donnerstag, 19.09.2019
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 20.09.2019
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen
Freitagstouren Mountainbiken
Es wird 2-3 Stunden gefahren und dabei 30 - 50 km mit 400 bis 800 Höhenmetern zurückgelegt. Das Tempo ist niedrig.
Bad Orb
Salinenplatz in Bad Orb
17:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 21.09.2019
22. Landfrauenmarkt
Von 9:30 bis 14:00 Uhr wird den Besuchern des diesjährigen Landfrauenmarktes am Samstag, 21. September 2019, wieder ein reichhaltiges Angebot an landwirtschaftlichen Erzeugnissen, Bioprodukten und Selbstgemachtem angeboten.

Es erinnert an Erntedankfest, wenn die Landfrauenvereine des Bezirks bereits zum 22. Mal ihren Landfrauenmarkt auf dem Salinenplatz veranstalten. An den schön dekorierten Ständen erhalten Interessierte im Dorf-Backhaus gebackenes Bauernbrot, selbsteingekochte Marmeladen, Hausmacher Wurst, Kochkäse, Liköre und Nudeln sowie Kartoffeln, Äpfel, Kürbisse und Imkerei-Erzeugnisse.

Selbstverständlich wird auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Ob Wild- oder Rindsbratwürstchen, Eintopf, Kartoffel-Pfannkuchen oder selbstgebackener Kuchen und Kaffee, es wird für jeden Geschmack etwas geboten.

Die Natur- und Vogelschutzgruppe informiert an ihrem Stand auf dem Salinenplatz über den umgebenden und zu schützenden Lebensraum, ohne den eine solche Fülle von landwirtschaftlichen Erzeugnissen nicht denkbar wäre.

Die Jugendlichen der katholischen jungen Gemeinde zeigen "Schau-Keltern" auf einer alten Handpresse. Frisch geerntete Äpfel werden vor den Augen der Besucher, ohne Chemie und Zusatzstoffe, zu schmackhaftem "Süßen" gepresst, der natürlich auch gleich verkostet werden kann. Die Herstellung des Saftes ist nicht nur ein Erlebnis für die Kinder, die manchmal auch selbst an der Presse Hand anlegen dürfen, sondern ruft auch bei so manchem Erwachsenen Kindheitserinnerungen hervor.

Kunsthandwerk und Bastelarbeiten runden das Angebot ab.

Der traditionelle Markt bietet den regionalen Landfrauen die Möglichkeit, für die ganzjährige professionelle Selbstvermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse durch die Höfe und die Einkaufsmöglichkeit für den Verbraucher zu werben.

In diesem Jahr wird der Landfrauenmarkt wieder um eine künstlerische Einlage erweitert. Gegen Mittag zeigt die Tanzgruppe "Fidele Jossataler" ihr Können im traditionellen Volkstanz.

Die Landfrauen der Region laden Gäste und Einwohner herzlich zum Besuch des Marktes am 21. September 2019 ab 9:30 Uhr auf den Salinenplatz ein. Die verlängerten Öffnungszeiten bis 14:00 Uhr bieten ausreichend Gelegenheit, das kulinarische und handwerkliche Angebot unter die Lupe zu nehmen.
Bad Orb
Salinenplatz
09:30 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen
Entdeckungsreise zu alten Bäumen
Kommen Sie mit in den Wald um die Faszination alter Bäume zu erleben. Getreu dem Motto "Mit allen Sinnen erleben" werden wir den Bäumen spielerisch und sinnlich begegnen und Wissenswertes über den Lebensraum Wald erfahren.
Die Länge der Strecke beträgt 6 Kilometer.
Hanau
Rodenbacher Chaussee, 1. Parkplatz n. d. Einfahrt z. Forsthaus
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 22.09.2019
2. Gelnhäuser Trailrun
Die Laufsport-Begeisterten der Main-Kinzig Region erwartet ein besonderer Leckerbissen!

Am 22. September 2019 feiert der Gelnhäuser Trailrun seine zweite Auflage. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, bei dem trotz widriger Umstände (einziger Regentag im September mit 8-10 Grad Temperatur) knapp 200 LäuferInnen an den Start gingen, folgt in diesem Jahr nun die zweite Auflage. Der Lauf-Wettbewerb ist eine Gemeinschaftsaktion von den drei Gelnhäuser Laufvereinigungen (Laufteam Gelnhausen e.V., Lauftreff Höchst und Lauftreff Gelnhausen) und wird in und um Gelnhausen-Höchst, das am Rand des wunderschönen Spessarts liegt, ausgetragen. Dabei steht die Freude an einem naturverbundenen Lauf im Vordergrund.

Ihr könnt euch für einen von drei Wettbewerben entscheiden. Die Distanzen sind sowohl für Einsteiger als auch für echte Profis ideal.

Auf Euren Wunsch hin haben wir in diesem Jahr einen Shorttrail im Programm. Auf diesem Trail verläuft auch die Walking-Strecke.
Gelnhausen
Sportlerheim des TSV 07 Höchst e.V. Gelnhausen-Höchst, Ortsausgang Richtung Biebergemünd
09:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Wandern & Kneipp
Wanderung dauert insgesamt ca.90 Minuten. Wanderstart ist Kneipp-Anlage am Kurpark, Bad Orb. Über Kneipp-Anlage Wildpark. Von hier bis zum Wanderheim (vom Kneipp Verein Bad Orb) ca. 30 Minuten. Am Wanderheim gibt es seit Herbst 2018 eine Kneipp-Anlage! Das Wanderheim ist in den Sommermonaten jeden Sonntag ab 10 Uhr geöffnet. Einkehrmöglichkeit mit Imbiss.
Wanderung ist kostenfrei und für all jene geeignet, die ca. 60-90 Minuten (Strecke einfach) wandern/walken können.
Bad Orb
Kneipp-Anlage am Kurpark, Bad Orb
11:00 Uhr
Details anzeigen
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen
Stadtführung
Verwinkelte Gassen, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, malerische Marktplätze, mächtige Kirchen... Bei einem informativen 1,5-stündigen Rundgang durch die idyllische Altstadt wissen unsere qualifizierten Gästeführer Geschichte und Geschichten unterhaltsam zu vermitteln. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, die prächtige Kaiserpfalz, die besterhaltene staufische Pfalz in Deutschland, in einer ca. halbstündigen Führung zu besichtigen.
Gelnhausen
Obermarkt 7, Vor dem Rathaus
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 23.09.2019
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 24.09.2019
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 25.09.2019
Festival 27. Steinauer Puppenspieltage
Festival mit Bühnen aus ganz Deutschland. Spiele für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm stehen unter anderem: Eröffnungsfrühstück, Steinauer Premiere, Lange Figurentheater-Nacht, Dinnertheater.
Steinau a. d. Str.
Rathauskeller Steinau u. a.
12:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 26.09.2019
Lesung mit Stefan Schwarz
Stefan Schwarz ist Kult. Der Schriftsteller und Journalist wird von Jürgen von der Lippe hymnisch gefeiert: "Stefan Schwarz ist schlicht und ergreifend der komischste Comdy-Autor im Moment – und der sprachmächtigste", urteilt etwa Jürgen von der Lippe.

Schwarz schreibt Romane, Drehbücher, Theaterstücke, Kurzgeschichten und Kolumnen. Er hat fürs Fernsehen das Buch zur ARD-Serie "Sedwitz" geschrieben – und aktuell seine ganze eigene Version der Deutschen Heldensagen. "Als Männer noch nicht in Betten starben", so der Titel des mit viel Witz und Verve erzählenden Werks rund um Drachentöter und Schwerenöter.

Vorgestellt wird das Buch am Donnerstag, 26. September ab 19:30 Uhr im Gartensaal der Bad Orber Konzerthalle. Von einer simplen Lesung in diesem Zusammenhang zu sprechen, verbietet sich: Die Lesungen von Schwarz genießen schon lange Kultstatus.

Worum es geht, hat der Rowohlt-Verlag treffend zusammengefasst: "Sie gehören zum Bildungsgut – aber wer hätte gedacht, dass die deutschen Heldensagen so spannend und zugleich komisch erzählt werden könnten? Gewaltbereite junge Männer, die in fremde Länder reisen. Kleinwüchsige, die mit Vorurteilen zu kämpfen haben. Partys auf Pump, Alphafrauen, die sich nicht den Dreck unterm Fingernagel gönnen.

Mit viel Gespür für alle pikanten Details, an denen andere Nachdichter entweder jugendschonend oder pathetisch vorüber eilen, führt Stefan Schwarz durch die deutschen Heldensagen – und entdeckt die alten Recken als unsere Zeitgenossen. Wieland der Schmied, der erste Wirtschaftsflüchtling in frühen Zeiten des Fachkräftemangels? Der Königinnenstreit zu Worms, nichts anderes als ein profaner Zickenkrieg?

Stefan Schwarz holt seine Helden vom vergoldeten Podest und formuliert zugleich eine glühende Hommage an das überlieferte Erzählgut. Lustiger können Sie Ihre Bildungslücken nicht füllen!" Unbändige Fabulierlust und ironischer Blick lassen die moralischen Ungeheuerlichkeiten dieser Geschichten in einem ganz besonderen Licht erscheinen. Das ist klug, hintersinnig – und unglaublich lustig.

Dem Leipziger Comedy-Autor, Jahrgang 1965, wurde verschiedentlich "überraschende Gedanken in eleganten Formulierungen" attestiert. Dass er Dialekte und Dialoge in Perfektion auf die Bühne bringen kann, ist immer wieder nach Lesungen zu erfahren. Auf die Bad Orber Zuhörerschaft wartet somit ein Lesefest der besonderen Art.

Veranstaltet wird die Lesung von der Bad Orb Kur GmbH in Kooperation mit der Wächtersbacher Altstadt-Buchhandlung Dichtung & Wahrheit.
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Gartensaal
19:30 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 27.09.2019
Freitagstouren Mountainbiken
Es wird 2-3 Stunden gefahren und dabei 30 - 50 km mit 400 bis 800 Höhenmetern zurückgelegt. Das Tempo ist niedrig.
Bad Orb
Salinenplatz in Bad Orb
17:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 28.09.2019
31. Mittelalterliche Burgfestspiele
Zum 31. Mal kehrt die Ronneburg mit großen Lagern, großem Tross und vielen Akteuren und Handwerkern am letzten September- und ersten Oktoberwochenende in das "MITTELALTER" zurück.

Zusammen mit mittelalterlichen Musikgruppen, Rittern, Gauklern und Zauberern, dem Medicus, dem Puppenspieler und dem Seiltanztheater sowie vielen anderen Akteuren werden die Besucher vor der herrlichen originalen Kulisse der Burg in das Mittelalter zurückversetzt.

Hinzu kommt der ganze Tross mittelalterlichen fahrenden Volkes, der auf dem großen historischen Markt an zahlreichen Ständen die vielfältigsten Waren aus aller Welt feilbietet.
Die Besucher können alte Handwerke und Künste, wie Silber-, Gold-, Messer- und Waffenschmiede, Gewandschneider, Schuh- und Knopfmacher, Täschner, Sattler, Spinnerin, Bogenbauer, Kräuterfrau, Hornschnitzer, Bernsteinschleifer u.a.m. betrachten oder aber in den großen Ritterlagern auf der Wiese vor der Burg das Leben und die Ausrüstungen der Ritter im Mittelalter anschauen.

Ein "Mittelalterliches Badehaus" lädt zum Verweilen ein.

Außerdem findet auf der Wiese vor der Burg zum 21. Mal das "Bogenturnier der Glorreichen 7" statt und die Kinder können auf dem Turnierplatz an einem "Kinderritterturnier" teilnehmen.

Ein großes Spectaculum für alle, die Spaß an Geschichte haben.

Für den Gaumen sorgen Dinnerle- und Knoblauchbäcker, die historische Stauferküche und die Scottish Bakery. Außerdem werden leckere Bratwürste aus dem Büdinger Wald und Spezialitäten aus dem Vogelsberg angeboten.
Ronneburg
Auf der Burg, Burg Ronneburg
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Wanderung um den Kinzig-Stausee in Ahl
Bei einer Wanderung um den Kinzig-Stausee in Ahl erfahren Sie einiges über die Entstehung und Nutzung des Gewässers sowie über die Flora und Fauna.
Bitte ein Fernglas mitbringen.
Steinau a. d. Str.
Parkplatz Reiterhof Kinzigtal an der B40
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Krimi-Finale mit Dietrich Faber
Im Rahmen von Leseland Hessen findet eine Vorpremiere des letzten Bröhmann-Krimis "Sorge dich nicht, stirb" in der Mehrzweckhalle Sterbfritz statt. Eine Leseshow wie das Leben - witzig, traurig, überraschend, albern, ernsthaft und am Ende ein Abschied
Sinntal
Am Rathaus 11, Mehrzweckhalle Sterbfritz
20:00 Uhr - 23:00 Uhr
Details anzeigen
Konzert der Bläserphilharmonie Rhein-Main
Monumentales Werk– "Der Herr der Ringe" 2.0 für Symphonisches Blasorchester, Solosopran und gemischten Chor.

Zum 2. Mal nach 2007 konzertiert die Bläserphilharmonie Rhein Main unter dem weltbekannten Komponisten und Dirigenten Johan de Meij in Bad Orb und bringt mit 88 Musikern und 200 Sängern dessen 5. Symphonie "Return to Middle Earth" zu Gehör.

Johan de Meij schrieb vor 30 Jahren seine 1. Symphonie "Der Herr der Ringe" über Figuren aus dem gleichnamigen Buch von J.R.R Tolkien. Nun komponierte er eine Fortsetzung.

Der niederländische Komponist dirigierte bereits 2007 das Gründungskonzert der Bläserphilharmonie Rhein Main in der Konzerthalle Bad Orb und ist nun mit seinem neuen, monumentalen Werk wieder im Main-Kinzig-Kreis zu erleben.

Der große Chor setzt sich aus dem Chor der Karl – Rehbein Schule, dem Chor der TU Darmstadt und dem Projektchor der Bläserphilharmonie Rhein Main "Polyhymnia" zusammen.

Die musikalische Gesamtleitung hat Kulturpreisträger des Main-Kinzig-Kreises Jens Weismantel.
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Theatersaal
20:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 29.09.2019
Wandern & Kneipp
Wanderung dauert insgesamt ca.90 Minuten. Wanderstart ist Kneipp-Anlage am Kurpark, Bad Orb. Über Kneipp-Anlage Wildpark. Von hier bis zum Wanderheim (vom Kneipp Verein Bad Orb) ca. 30 Minuten. Am Wanderheim gibt es seit Herbst 2018 eine Kneipp-Anlage! Das Wanderheim ist in den Sommermonaten jeden Sonntag ab 10 Uhr geöffnet. Einkehrmöglichkeit mit Imbiss.
Wanderung ist kostenfrei und für all jene geeignet, die ca. 60-90 Minuten (Strecke einfach) wandern/walken können.
Bad Orb
Kneipp-Anlage am Kurpark, Bad Orb
11:00 Uhr
Details anzeigen
31. Mittelalterliche Burgfestspiele
Zum 31. Mal kehrt die Ronneburg mit großen Lagern, großem Tross und vielen Akteuren und Handwerkern am letzten September- und ersten Oktoberwochenende in das "MITTELALTER" zurück.

Zusammen mit mittelalterlichen Musikgruppen, Rittern, Gauklern und Zauberern, dem Medicus, dem Puppenspieler und dem Seiltanztheater sowie vielen anderen Akteuren werden die Besucher vor der herrlichen originalen Kulisse der Burg in das Mittelalter zurückversetzt.

Hinzu kommt der ganze Tross mittelalterlichen fahrenden Volkes, der auf dem großen historischen Markt an zahlreichen Ständen die vielfältigsten Waren aus aller Welt feilbietet.
Die Besucher können alte Handwerke und Künste, wie Silber-, Gold-, Messer- und Waffenschmiede, Gewandschneider, Schuh- und Knopfmacher, Täschner, Sattler, Spinnerin, Bogenbauer, Kräuterfrau, Hornschnitzer, Bernsteinschleifer u.a.m. betrachten oder aber in den großen Ritterlagern auf der Wiese vor der Burg das Leben und die Ausrüstungen der Ritter im Mittelalter anschauen.

Ein "Mittelalterliches Badehaus" lädt zum Verweilen ein.

Außerdem findet auf der Wiese vor der Burg zum 21. Mal das "Bogenturnier der Glorreichen 7" statt und die Kinder können auf dem Turnierplatz an einem "Kinderritterturnier" teilnehmen.

Ein großes Spectaculum für alle, die Spaß an Geschichte haben.

Für den Gaumen sorgen Dinnerle- und Knoblauchbäcker, die historische Stauferküche und die Scottish Bakery. Außerdem werden leckere Bratwürste aus dem Büdinger Wald und Spezialitäten aus dem Vogelsberg angeboten.
Ronneburg
Auf der Burg, Burg Ronneburg
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Stadtführung
Verwinkelte Gassen, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, malerische Marktplätze, mächtige Kirchen... Bei einem informativen 1,5-stündigen Rundgang durch die idyllische Altstadt wissen unsere qualifizierten Gästeführer Geschichte und Geschichten unterhaltsam zu vermitteln. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, die prächtige Kaiserpfalz, die besterhaltene staufische Pfalz in Deutschland, in einer ca. halbstündigen Führung zu besichtigen.
Gelnhausen
Obermarkt 7, Vor dem Rathaus
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 30.09.2019
MTB -Schnuppertour
Bei den Schnuppertouren werden bei einer Dauer von 1,5 bis 2 Stunden 15 bis 30km mit 300 bis 400 Höhenmetern zurückgelegt. Es wird in einem sehr niedrigen Tempo gefahren.

Voraussetzung für die Teilnahme:
# ein funktionsfähiges Mountainbike
# ein Fahrradhelm
# Trinkflasche / Proviant (Energieriegel, Banane)
# Ersatzschlauch / Flickzeug
# der Jahreszeit und dem Wetter entsprechende Kleidung
Bad Orb
Salinenplatz in Bad Orb
17:00 Uhr
Details anzeigen

Oktober 2019
Mittwoch, 02.10.2019
Märchenabend
Auch 2019 lädt der Kulturkreis Bad Orb jeden Monat zu Märchenveranstaltungen ein. Reinhilde und Ulrich Freund sind seit Jahren in Sachen Märchen unterwegs.
Sie haben für jeden Abend und Nachmittag der Reihe ein Schwerpunktthema ausgewählt, und so runden sich im Jahresverlauf in diesem Zyklus die Märchenbilder. Das Thema dieser Veranstaltung: "Kinder sprechen mit Tieren: Ein Märchenwunder!"
Die Märchenveranstaltungen werden an mehreren Abenden durch Klaus Vogt musikalisch begleitet.
Bad Orb
Obertorstraße, Ausstellungshaus Obertor
19:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 03.10.2019
Feiertagstour Mountainbiken
Die Feiertagstouren starten um 10:00 Uhr. Es wird 2-3 Stunden gefahren und dabei 30-50 km mit 400 - 800 Höhenmetern zurückgelegt. Das Tempo ist niedrig.
Bad Orb
Salinenplatz in Bad Orb
10:00 Uhr
Details anzeigen
31. Mittelalterliche Burgfestspiele
Zum 31. Mal kehrt die Ronneburg mit großen Lagern, großem Tross und vielen Akteuren und Handwerkern am letzten September- und ersten Oktoberwochenende in das "MITTELALTER" zurück.

Zusammen mit mittelalterlichen Musikgruppen, Rittern, Gauklern und Zauberern, dem Medicus, dem Puppenspieler und dem Seiltanztheater sowie vielen anderen Akteuren werden die Besucher vor der herrlichen originalen Kulisse der Burg in das Mittelalter zurückversetzt.

Hinzu kommt der ganze Tross mittelalterlichen fahrenden Volkes, der auf dem großen historischen Markt an zahlreichen Ständen die vielfältigsten Waren aus aller Welt feilbietet.
Die Besucher können alte Handwerke und Künste, wie Silber-, Gold-, Messer- und Waffenschmiede, Gewandschneider, Schuh- und Knopfmacher, Täschner, Sattler, Spinnerin, Bogenbauer, Kräuterfrau, Hornschnitzer, Bernsteinschleifer u.a.m. betrachten oder aber in den großen Ritterlagern auf der Wiese vor der Burg das Leben und die Ausrüstungen der Ritter im Mittelalter anschauen.

Ein "Mittelalterliches Badehaus" lädt zum Verweilen ein.

Außerdem findet auf der Wiese vor der Burg zum 21. Mal das "Bogenturnier der Glorreichen 7" statt und die Kinder können auf dem Turnierplatz an einem "Kinderritterturnier" teilnehmen.

Ein großes Spectaculum für alle, die Spaß an Geschichte haben.

Für den Gaumen sorgen Dinnerle- und Knoblauchbäcker, die historische Stauferküche und die Scottish Bakery. Außerdem werden leckere Bratwürste aus dem Büdinger Wald und Spezialitäten aus dem Vogelsberg angeboten.
Ronneburg
Auf der Burg, Burg Ronneburg
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
23. Gradierwerkfest mit großer Oldtimer-Ausstellung
Mehrere Tausend Besucher zieht es am 03. Oktober 2019 ab 11 Uhr in den Bad Orber Kurpark, wenn das Fest zugunsten des 1806 erbauten Gradierwerks mit Livemusik verschiedener Kapellen und Tanzvorführungen gefeiert wird.

Über dem offenen Feuer zeigen die Salzsieder den Schaulustigen die hohe und geschichtsträchtige Kunst des Salzsiedens, welches später abgefüllt im Leinensäckchen oder Salzstreuer erworben werden kann. Auch Oldtimerfreunde kommen an diesem Tag voll auf ihre Kosten. Polierte alte Autos und Motorräder werden in der malerischen Kulisse der über 100 Jahre alten Parkanlage ausgestellt. Hier treffen sich Liebhaber und Gleichgesinnte zum Erfahrungsaustausch und präsentieren Interessierten ihre Schätze der letzten Jahrzehnte.

Ein großes Angebot an Speisen und Getränken sowie eine reichhaltige Auswahl an selbstgebackenen Kuchen lassen keine kulinarischen Wünsche offen.

In der Innenstadt präsentieren die Bad Orber Geschäfte von 13 bis 18 Uhr ihr abwechslungsreiches Angebot. Beim Stöbern durch die Fachgeschäfte und Boutiquen lässt sich das ein oder andere Schnäppchen ergattern.

Mit seinen imposanten Ausmaßen von 155 Metern Länge, 12 Metern Breite und 18 Metern Höhe ist das Freiluft-Inhalatorium nicht nur eine beliebte Sehenswürdigkeit und das größte bestehende Gradierwerk in Hessen, sondern es sorgt vor allem für einen gesundheitsfördernden Effekt: In den Sommermonaten verströmt die Bad Orber Sole rund um das Gradierwerk eine heilsame und frische Meeresbrise und reinigt beim Einatmen der salzhaltigen Luft wohltuend die Atemwege.

Der Erlös des Gradierwerkfestes wird ausschließlich für die weitere Sanierung und Instandhaltung des Gradierwerks verwendet.
Bad Orb
Kurpark
11:00 Uhr
Details anzeigen
Durch den Schlosspark Ramholz
Lassen Sie sich vom denkmalpflegerisch und gartenhistorisch wertvollen Schlosspark begeistern. Im englischen Landschaftsstil um 1895 erbaut, stellt er ein bedeutendes Zeugnis der Vergangenheit dar.
Schlüchtern
Parkplatz Schlosscafé in Ramholz
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 05.10.2019
Waldbaden
Waldbaden ist das achtsame Wahrnehmen und bewusste Baden in den Heilkräften des Waldes. Waldbaden ist ein Naturerlebnis für Körper, Geist und Seele. Erleben Sie mit allen Sinnen den Wald und entdecken Sie dabei neue und intensivere Eindrücke, als Sie es bislang bei Waldspaziergängen getan haben. Entspannen Sie sich vom Alltagsstress, entschleunigen Sie und tanken Sie Ihre Kräfte wieder auf.
Bad Orb
Parkplatz Friesenheiligen, Parkplatz Friesenheiligen in Bad Orb
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Waldbaden mit Qigong-Übungen
Entspannen Sie sich vom Alltagsstress, entschleunigen Sie und tanken Sie Ihre Kräfte wieder auf.
Bad Orb
Informationen bei Anmeldung
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
31. Mittelalterliche Burgfestspiele
Zum 31. Mal kehrt die Ronneburg mit großen Lagern, großem Tross und vielen Akteuren und Handwerkern am letzten September- und ersten Oktoberwochenende in das "MITTELALTER" zurück.

Zusammen mit mittelalterlichen Musikgruppen, Rittern, Gauklern und Zauberern, dem Medicus, dem Puppenspieler und dem Seiltanztheater sowie vielen anderen Akteuren werden die Besucher vor der herrlichen originalen Kulisse der Burg in das Mittelalter zurückversetzt.

Hinzu kommt der ganze Tross mittelalterlichen fahrenden Volkes, der auf dem großen historischen Markt an zahlreichen Ständen die vielfältigsten Waren aus aller Welt feilbietet.
Die Besucher können alte Handwerke und Künste, wie Silber-, Gold-, Messer- und Waffenschmiede, Gewandschneider, Schuh- und Knopfmacher, Täschner, Sattler, Spinnerin, Bogenbauer, Kräuterfrau, Hornschnitzer, Bernsteinschleifer u.a.m. betrachten oder aber in den großen Ritterlagern auf der Wiese vor der Burg das Leben und die Ausrüstungen der Ritter im Mittelalter anschauen.

Ein "Mittelalterliches Badehaus" lädt zum Verweilen ein.

Außerdem findet auf der Wiese vor der Burg zum 21. Mal das "Bogenturnier der Glorreichen 7" statt und die Kinder können auf dem Turnierplatz an einem "Kinderritterturnier" teilnehmen.

Ein großes Spectaculum für alle, die Spaß an Geschichte haben.

Für den Gaumen sorgen Dinnerle- und Knoblauchbäcker, die historische Stauferküche und die Scottish Bakery. Außerdem werden leckere Bratwürste aus dem Büdinger Wald und Spezialitäten aus dem Vogelsberg angeboten.
Ronneburg
Auf der Burg, Burg Ronneburg
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Käferchen Klärchen
Das Steinauer Marionettentheater Die Holzköppe spielt nun auch im Gartensaal der Konzerthalle in Bad Orb. An diesem Samstag wird das Stück "Käferchen Klärchen" in traditioneller Guckkastenbühne mit Marionetten zu sehen sein. Der Eintritt kosten für Erwachsene 7.50€ und für Kinder 5,50€. Kurkartenbesitzer erhalten 1€ Rabatt.
Bad Orb
Gartensaal der Konzerthalle
15:00 Uhr
Details anzeigen
Doktor Faust
Das Steinauer Marionettentheater "Die Holzköppe" spielt nun auch im Gartensaal der Konzerthalle Bad Orb. An diesem Abend wird eine Puppenspiel-Variante des bekannten Stückes Dr. Faust in traditioneller Guckkastenbühne mit Marionetten zu sehen sein. Der Eintritt kosten für Erwachsene 9€ und für Schüler/Studenten 7€. Kurkartenbesitzer erhalten 1€ Rabatt.
Bad Orb
Gartensaal der Konzerthalle
19:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 06.10.2019
MTB Tagestouren - Spessart im Herbst
Bei den Tagestouren werden bei einer Dauer von 6-7 Stunden 75-100 km mit 800 bis 1.500 Höhenmetern zurückgelegt. Es wird ein mittleres Tempo gefahren.

Voraussetzung für die Teilnahme:
# ein funktionsfähiges Mountainbike
# ein Fahrradhelm
# Trinkflasche / Proviant (Energieriegel, Banane)
# Ersatzschlauch / Flickzeug
# der Jahreszeit und dem Wetter entsprechende Kleidung
Bad Orb
Salinenplatz in Bad Orb
10:00 Uhr
Details anzeigen
31. Mittelalterliche Burgfestspiele
Zum 31. Mal kehrt die Ronneburg mit großen Lagern, großem Tross und vielen Akteuren und Handwerkern am letzten September- und ersten Oktoberwochenende in das "MITTELALTER" zurück.

Zusammen mit mittelalterlichen Musikgruppen, Rittern, Gauklern und Zauberern, dem Medicus, dem Puppenspieler und dem Seiltanztheater sowie vielen anderen Akteuren werden die Besucher vor der herrlichen originalen Kulisse der Burg in das Mittelalter zurückversetzt.

Hinzu kommt der ganze Tross mittelalterlichen fahrenden Volkes, der auf dem großen historischen Markt an zahlreichen Ständen die vielfältigsten Waren aus aller Welt feilbietet.
Die Besucher können alte Handwerke und Künste, wie Silber-, Gold-, Messer- und Waffenschmiede, Gewandschneider, Schuh- und Knopfmacher, Täschner, Sattler, Spinnerin, Bogenbauer, Kräuterfrau, Hornschnitzer, Bernsteinschleifer u.a.m. betrachten oder aber in den großen Ritterlagern auf der Wiese vor der Burg das Leben und die Ausrüstungen der Ritter im Mittelalter anschauen.

Ein "Mittelalterliches Badehaus" lädt zum Verweilen ein.

Außerdem findet auf der Wiese vor der Burg zum 21. Mal das "Bogenturnier der Glorreichen 7" statt und die Kinder können auf dem Turnierplatz an einem "Kinderritterturnier" teilnehmen.

Ein großes Spectaculum für alle, die Spaß an Geschichte haben.

Für den Gaumen sorgen Dinnerle- und Knoblauchbäcker, die historische Stauferküche und die Scottish Bakery. Außerdem werden leckere Bratwürste aus dem Büdinger Wald und Spezialitäten aus dem Vogelsberg angeboten.
Ronneburg
Auf der Burg, Burg Ronneburg
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen
Jüdischer Friedhof in Altengronau
Der jüdische Friedhof in Altengronau ist der zweitgrößte jüdische Sammelfriedhof in Hessen, ein geschütztes einmaliges historisches Kulturdenkmal. Ein Dutzend jüdische Gemeinden aus heute hessischen und bayerischen Dörfern in Rhön und Spessart haben dort seit Mitte des 17. Jahrhunderts ihre Toten beigesetzt.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.
Sinntal
Vor der ev. Kirche in Altengronau
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 08.10.2019
Animationslabor Halloween Special: Puppenbau
Diesmal geht es im Animationslabor um die Herstellung einer eigenen Trickfilmfigur.
Oktober ist Halloween-Saison, passend dazu bauen wir zusammen lustige Grusel-Mumien. Wir arbeiten unter anderem mit Holz, Draht, Schaumstoff, Kontaktkleber Mullbinden, Pappe und Acrylfarbe. Unter Anleitung / Aufsicht / Hilfestellung sägt ihr Holzteile zurecht, bohrt an einer Standbohrmaschine Löcher hinein, und arbeitet mit Heisskleber. Jede Figur bekommt ein animierbares Draht-Skelett auf dem wir dann die Puppen aufbauen. Je nachdem wieviel Zeit wir haben basteln wir noch etwas Deko.
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen | Alter: ab 8 Jahre
Inhalt: Bau einer beweglichen Trickfilm Mumien-Figur und Setteilen
Dozent: Jürgen Kling
Eltern-Kind Team-Teilnahme möglich
Gelnhausen
Mühlenstrasse 8a, Animationslabor Gelnhausen
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 09.10.2019
Animationslabor Halloween Special: Puppenbau
Diesmal geht es im Animationslabor um die Herstellung einer eigenen Trickfilmfigur.
Oktober ist Halloween-Saison, passend dazu bauen wir zusammen lustige Grusel-Mumien. Wir arbeiten unter anderem mit Holz, Draht, Schaumstoff, Kontaktkleber Mullbinden, Pappe und Acrylfarbe. Unter Anleitung / Aufsicht / Hilfestellung sägt ihr Holzteile zurecht, bohrt an einer Standbohrmaschine Löcher hinein, und arbeitet mit Heisskleber. Jede Figur bekommt ein animierbares Draht-Skelett auf dem wir dann die Puppen aufbauen. Je nachdem wieviel Zeit wir haben basteln wir noch etwas Deko.
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen | Alter: ab 8 Jahre
Inhalt: Bau einer beweglichen Trickfilm Mumien-Figur und Setteilen
Dozent: Jürgen Kling
Eltern-Kind Team-Teilnahme möglich
Gelnhausen
Mühlenstrasse 8a, Animationslabor Gelnhausen
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 11.10.2019
Freitagstouren Mountainbiken
Es wird 2-3 Stunden gefahren und dabei 30 - 50 km mit 400 bis 800 Höhenmetern zurückgelegt. Das Tempo ist niedrig.
Bad Orb
Salinenplatz in Bad Orb
17:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 12.10.2019
Pilzvielfalt im Spessartwald
Abseits der Wanderwege wird den Teilnehmern Wissen über die Wunderwelt der Pilze und deren Bedeutung für die Gesunderhaltung des Waldes vermittelt. Sie erfahren durch den Naturparkführer und Pilzsachverständigen vieles über Essbarkeit, Vorkommen und Häufigkeit der Spessart-Pilzarten. Mitzubringen sind Korb und Messer.
Bad Orb
Bahnhofstraße 1, Busbahnhof
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Animationslabor Halloween Special: Puppenbau
Diesmal geht es im Animationslabor um die Herstellung einer eigenen Trickfilmfigur.
Oktober ist Halloween-Saison, passend dazu bauen wir zusammen lustige Grusel-Mumien. Wir arbeiten unter anderem mit Holz, Draht, Schaumstoff, Kontaktkleber Mullbinden, Pappe und Acrylfarbe. Unter Anleitung / Aufsicht / Hilfestellung sägt ihr Holzteile zurecht, bohrt an einer Standbohrmaschine Löcher hinein, und arbeitet mit Heisskleber. Jede Figur bekommt ein animierbares Draht-Skelett auf dem wir dann die Puppen aufbauen. Je nachdem wieviel Zeit wir haben basteln wir noch etwas Deko.
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen | Alter: ab 8 Jahre
Inhalt: Bau einer beweglichen Trickfilm Mumien-Figur und Setteilen
Dozent: Jürgen Kling
Eltern-Kind Team-Teilnahme möglich
Gelnhausen
Mühlenstrasse 8a, Animationslabor Gelnhausen
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Dem Biber auf der Spur
Die Teilnehmer können sich Biberburg, Biberdamm und vom Biber gestaltete Landschaften anschauen. Sie erfahren dabei, wie der Biber wieder in den Spessart kam und ob er Probleme bereiten kann. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz an der B 276 zwischen Biebergemünd-Wirtheim und der Autobahnauffahrt Bad Orb vor der Firma Engelbert Strauss (aus Richtung Bad Orb kommend).
Biebergemünd

14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 13.10.2019
Waldkunst - Kunstwald
Die Wanderung entlang der Alten Hohenzeller Straße eröffnet Ausblicke und Einblicke in Natur und Landschaft sowie die hier aufgestellten Skulpturenkunstwerke mit märchenhaftem Hintergrund.
Schlüchtern
Am Schloßborn 5, Dorfgemeinschaftshaus Hohenzell
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Pilzvielfalt im Spessartwald
Abseits der Wanderwege wird den Teilnehmern Wissen über die Wunderwelt der Pilze und deren Bedeutung für die Gesunderhaltung des Waldes vermittelt. Sie erfahren durch den Naturparkführer und Pilzsachverständigen vieles über Essbarkeit, Vorkommen und Häufigkeit der Spessart-Pilzarten. Mitzubringen sind Korb und Messer.
Bad Orb
Bahnhofstraße 1, Busbahnhof
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Animationslabor Halloween Special: Puppenbau
Diesmal geht es im Animationslabor um die Herstellung einer eigenen Trickfilmfigur.
Oktober ist Halloween-Saison, passend dazu bauen wir zusammen lustige Grusel-Mumien. Wir arbeiten unter anderem mit Holz, Draht, Schaumstoff, Kontaktkleber Mullbinden, Pappe und Acrylfarbe. Unter Anleitung / Aufsicht / Hilfestellung sägt ihr Holzteile zurecht, bohrt an einer Standbohrmaschine Löcher hinein, und arbeitet mit Heisskleber. Jede Figur bekommt ein animierbares Draht-Skelett auf dem wir dann die Puppen aufbauen. Je nachdem wieviel Zeit wir haben basteln wir noch etwas Deko.
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen | Alter: ab 8 Jahre
Inhalt: Bau einer beweglichen Trickfilm Mumien-Figur und Setteilen
Dozent: Jürgen Kling
Eltern-Kind Team-Teilnahme möglich
Gelnhausen
Mühlenstrasse 8a, Animationslabor Gelnhausen
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 19.10.2019
Animationslabor Halloween Special: Animation
Diesmal geht es im Animationslabor um den Dreh von kleinen, lustigen Grusel-Clips.
Dazu dekorieren wir die Sets zu Grabkammern, Pyramiden oder Friedhöfen und leuchten sie stimmungsvoll ein. Ihr denkt euch kleine Geschichten aus, schreibt ein Drehbuch und animiert die Figuren. Ausserdem zeigen wir euch wie man es im Trickfilm blitzen lassen kann. Zum Drehen bringt ihr eure selbstgebauten Figuren und Dekoteile vom Puppenbaukurs mit oder wir stellen euch Figuren zur verfügung.
Während des Workshops können weitere Set-/Deko-teile gebaut werden. Wir haben dafür verschiedene Schablonen vor Ort die ihr verwenden könnt und stehen euch natürlich wie immer mit Rat und Tat zu Seite.
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen | Alter: ab 8 Jahre
Inhalt: Herstellung eines kurzen Animationsfilms mit Halloweenpuppen
Dozent: Jürgen Kling
Erwachsenen-Kind Team-Teilnahme möglich
Gelnhausen
Mühlenstrasse 8a, Animationslabor Gelnhausen
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 20.10.2019
Gesundheitswanderung WALD
Wir wollen in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands wandern. Aber nicht Strecke und Geschwindigkeit bestimmen unsere Wanderung, sondern nur der Aufenthalt im Wald.
Mitzubringen sind dem Wetter angepasste und warme Kleidung, ausreichend Getränke und Sitzkissen.
Bad Orb
Wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Animationslabor Halloween Special: Animation
Diesmal geht es im Animationslabor um den Dreh von kleinen, lustigen Grusel-Clips.
Dazu dekorieren wir die Sets zu Grabkammern, Pyramiden oder Friedhöfen und leuchten sie stimmungsvoll ein. Ihr denkt euch kleine Geschichten aus, schreibt ein Drehbuch und animiert die Figuren. Ausserdem zeigen wir euch wie man es im Trickfilm blitzen lassen kann. Zum Drehen bringt ihr eure selbstgebauten Figuren und Dekoteile vom Puppenbaukurs mit oder wir stellen euch Figuren zur verfügung.
Während des Workshops können weitere Set-/Deko-teile gebaut werden. Wir haben dafür verschiedene Schablonen vor Ort die ihr verwenden könnt und stehen euch natürlich wie immer mit Rat und Tat zu Seite.
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen | Alter: ab 8 Jahre
Inhalt: Herstellung eines kurzen Animationsfilms mit Halloweenpuppen
Dozent: Jürgen Kling
Erwachsenen-Kind Team-Teilnahme möglich
Gelnhausen
Mühlenstrasse 8a, Animationslabor Gelnhausen
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Stadtführung
Verwinkelte Gassen, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, malerische Marktplätze, mächtige Kirchen... Bei einem informativen 1,5-stündigen Rundgang durch die idyllische Altstadt wissen unsere qualifizierten Gästeführer Geschichte und Geschichten unterhaltsam zu vermitteln. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, die prächtige Kaiserpfalz, die besterhaltene staufische Pfalz in Deutschland, in einer ca. halbstündigen Führung zu besichtigen.
Gelnhausen
Obermarkt 7, Vor dem Rathaus
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 26.10.2019
Kinderentdeckungstour zur Steinauer Tongrube
Kinder dürfen mit Begleitperson(en) eine alte Tongrube der Steinauer Töpfer erkunden. Auf dem Weg dorthin warten Entdeckerstationen zum Ton und zur Erdgeschichte auf die kleinen Naturfreunde. Vor Ort dürfen sie wie die Töpfer in früher Zeit nach Ton graben und untersuchen, ob er zum Brennen geeignet ist.

Nach Anleitung von Naturparkführerin Sonja Dietrich dürfen die Kinder ihre eigene Schüssel töpfern. Gebrannt und glasiert erhalten sie diese später zurück.
Mitzubringen sind "Grabungswerkzeug" (Klappspaten oder Handharke), Getränke und Rucksackverpflegung.

Die Länge der Wegstrecke beträgt 3 Kilometer.
Treffpunkt ist auf dem Parkplatz Bellinger Kreuz, Steinau (am Talhof vorbei, 2 Kilometer Richtung Marjoß).
Steinau a. d. Str.
Parkplatz Bellinger Kreuz
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 27.10.2019
Stadtführung
Verwinkelte Gassen, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, malerische Marktplätze, mächtige Kirchen... Bei einem informativen 1,5-stündigen Rundgang durch die idyllische Altstadt wissen unsere qualifizierten Gästeführer Geschichte und Geschichten unterhaltsam zu vermitteln. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, die prächtige Kaiserpfalz, die besterhaltene staufische Pfalz in Deutschland, in einer ca. halbstündigen Führung zu besichtigen.
Gelnhausen
Obermarkt 7, Vor dem Rathaus
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

November 2019
Samstag, 02.11.2019
Hopfen und Malz
Kaum ein Lebensmittel ist so bekannt wie das Bier. Schon die alten Ägypter brauten es und auch bei den Germanen war Bier ein Grundnahrungsmittel. Allerdings hatte das Gebräu der damaligen Zeit wenig mit unserem heutigen Bier gemeinsam. Im Jahr 1516 treffen die durstigen Gäste auf zwei Schwestern, die in der Stadt nicht nur für ihre Scharfzüngigkeit bekannt sind, sondern auch für ihr köstliches Bier. Die Gäste erfahren Wissenwertes über die erlaubten und weniger bekömmlichen Zutaten im beliebtesten Getränk der Deutschen. Eingekehrt in eine der ältesten Gaststuben Hessens stärken sich die Gäste bei einem deftigen Menü. Natürlich gehört auch hier zu jedem Gange eine Bierverkostung dazu.
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Gelnhausen
Obermarkt 7, Vor dem Rathaus
18:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 03.11.2019
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 06.11.2019
Märchenabend
Auch 2019 lädt der Kulturkreis Bad Orb jeden Monat zu Märchenveranstaltungen ein. Reinhilde und Ulrich Freund sind seit Jahren in Sachen Märchen unterwegs.
Sie haben für jeden Abend und Nachmittag der Reihe ein Schwerpunktthema ausgewählt, und so runden sich im Jahresverlauf in diesem Zyklus die Märchenbilder. Das Thema dieser Veranstaltung: "Sternenkleider und Zauberfrauen oder magische Momente im Märchen"
Die Märchenveranstaltungen werden an mehreren Abenden durch Klaus Vogt musikalisch begleitet.
Bad Orb
Obertorstraße, Ausstellungshaus Obertor
19:30 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 10.11.2019
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen
Frau Holle
Das Steinauer Marionettentheater Die Holzköppe spielt nun regelmäßig im historischen Konzertsaal in der Spessart Therme Bad Soden. An diesem Sonntag wird das bekannte Märchen Frau Holle der Brüder Grimm in traditioneller Guckkastenbühne mit Marionetten zu sehen sein. Der Eintritt kosten für Erwachsene 7.50€ und für Kinder 5,50€. Kurkartenbesitzer erhalten 1€ Rabatt.
Bad Soden-Salmünster
historischer Konzertsaal
15:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 12.11.2019
Wirbelsäulengymnastik
Rückenmuskulatur stärken und Rückenschmerzen vorbeugen. Muskeln wollen trainiert werden. Unsere Muskulatur bildet sich zurück, wenn sie nicht bewegt und gefordert wird. Wirbelsäulengymnastik ist die beste Therapie gegen Rückenschmerzen. Rückenfitness und Körperbalance wird verbessert.

Kurs-Beginn-Termine:

ab dem 25.06.2019, von 10:00 Uhr bis 11:15 Uhr,
ab dem 03.09.2019, von 10:00 Uhr bis 11:15 Uhr,
ab dem 12.11.2019, von 10:00 Uhr bis 11:15 Uhr

Jeweils 10 Einheiten!
Bad Orb
Kurpark, Lesehalle im Kurpark, 1. Stock
10:00 Uhr - 11:15 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 13.11.2019
Benefizkonzert des Sinfonischen Blasorchesters
Ein faszinierendes Erlebnis hochkarätiger sinfonischer Bläsermusik: Das bieten das Sinfonische Blasorchester Hessen und der Förderverein des Lions Club Main Kinzig Interkontinental e.V. am Mittwoch, 13. November um 19:30 Uhr in der Konzerthalle Bad Orb. Wer sich den philharmonischen Musikgenuss gönnt, tut dabei auch gleich noch etwas Gutes: Die Eintrittsgelder fließen ungeschmälert in die Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit des Main-Kinzig Kreises und der Landesmusikjugend Hessen.

Das Sinfonische Blasorchester Hessen, dessen Träger der Hessische Musikverband ist, präsentiert ein spannendes Programm zwischen packender Konzertmusik und suggestiver Filmmusik, wie Klaus Doldingers legendärem Soundtrack zu "Das Boot". Es erklingen aber auch sinfonische Originalkompositionen aus den Meisterstücken des Genres, wie Alfred Reeds "Armenische Tänze".

Als Solist musiziert Quentin Malchaire, der bei zahlreichen Profi-Sinfonieorchestern als Orchestermusiker tätig ist und seine Ausbildung bei einem der bedeutendsten Trompeter des deutschsprachigen Raums, Prof. Wolfgang Bauer, genoss. Malchaire spielt Aleksandr Arutjunians spektakuläres Trompetenkonzert. Dirigent des Sinfonischen Blasorchesters Hessen ist Landesmusikdirektor Karsten Meier, Soloklarinettist des Capitol Sinfonie Orchesters und zuvor zwanzig Jahre an gleicher Position bei der Neuen Philharmonie Frankfurt. Als Juror und Fachausschuss-Mitglied ist Karsten Meier in ganz Deutschland als Fachkapazität unterwegs.

Die Moderation des Abends übernimmt der Musikwissenschaftler und Kulturmanager Dr. Ralph Philipp Ziegler, der seit zwei Jahrzehnten zu den beliebtesten Klassik-Konzertmoderatoren der Rhein-Main-Region zählt.

Schrimherr der Veranstaltung ist der Landrat des Main-Kinzig-Kreises Herr Thorsten Stolz.
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Theatersaal
19:30 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 15.11.2019
Wir sind die Neuen
Komödie nach dem gleichnamigen Film von Ralf Westhoff mit Winfried Glatzeder, Claudia Rieschel, Siegfried Kadow, Luise Schubert, Eric Bouwer und Annalena Müller

(2. Vorstellung im Theater-Abonnement 2019/20)

Die drei Alt-68er Anne, Johannes und Eddi – alle im frühen Rentenalter – beschließen, ihre alte Hippie-WG wieder aufleben zu lassen und ziehen nach mehr oder weniger erfolgreichen Jahren wieder zusammen. Doch mit der Studenten-WG einen Stock höher kommt es immer wieder zu Konflikten, denn die Jungen fühlen sich von den Alten zunehmend in ihrer Ruhe gestört: Während die entspannten Oldies nachts laut Musik hören, trinken, rauchen und philosophieren, bestehen die Studenten auf die einzuhaltende Nachtruhe, damit sie tagsüber lernen können, um richtig durchstarten zu können. Verkehrte Welt!

Eine Komödie voller Leichtigkeit, Humor und Lebensklugheit, die die beiden Hauptdarsteller Winfried Glatzeder und Claudia Rieschel perfekt in Szene setzen. Glatzeder stand bereits mit der Komödie "Mein Freund Harvey" auf der Bühne der Bad Orber Konzerthalle.
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Theatersaal
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 16.11.2019
The Italian Tenors - "Viva La Vita Tour 2019"
"Viva La Vita" – es lebe das Leben! So haben The Italian Tenors ihr neues Album und ihre Tour nicht ohne Grund genannt, denn es versprüht jede Menge sonnendurchflutete italienische Lebensfreude, viel Gefühl und Leidenschaft. Mehr denn je wagt das Trio, bestehend aus Luca Sala, Sabino Gaita und Evans Tonon den Spagat zwischen beliebten italientischen Pop-Hits und kunstfertigen klassischen Interpretationen und treten an, italienische Pop- und Filmklassiker auf höchstem musikalischen Niveau klassisch zu interpretieren.

The Italian Tenors sind auf den Opernbühnen schon seit Jahren Profis. Für alle Drei war es aber immer schon spannend, ihre musikalische Herkunft der Klassik mit ihrem Faible für die italienische Popmusik zu vereinen. Schon mit ihrem Debüt-Album "That’s Amore" sorgten sie für Furore und intonierten mit Klasse und Verve italienische Popsongs. Die "Viva La Vita Tour 2019" soll nun live verströmen, was das Album an italienischer Musik- sowie Lebensart nach allen Regeln der Kunst schon erreicht.

Natürlich haben The Italian Tenors das Rad nicht völlig neu erfunden, aber mit Stimmgewalt, Persönlichkeit und ordentlich italienischem Charme gewinnen The Italian Tenors dabei die Herzen des Publikums. Mithilfe des mit Hingabe und Können arrangierten orchestralen Klanges und mit ihrem italienischen Charme im Gepäck durchbrechen sie galant die Genre-Grenzen und zaubern mit ihrer musikalischen Begabung ein neues, poporientiertes italienisches Bel Canto.

The Italian Tenors kreieren einen fantastischen Mix aus Leidenschaft und Musik und nehmen dabei das Publikum mit auf einen musikalischen Ausflug durch Italien. Getragene, weite Melodienlinien über dem ruhig voranschreitenden klassischen Arrangements bieten den drei Sängern viel Raum ihre wunderbaren Stimmen zur Entfaltung kommen zu lassen. Ein ähnliches Klangkonzept vermittelt beispielsweise auch das Stück "Con Te Partirò" (bekannter unter dem Namen "Time To Say Goodbye"), welches, im sanften Bolero-Rhythmus gehalten, in der ansteigenden Dynamik den Königsweg zur dreifarbigen Stimmgewalt der Tenöre öffnet.
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Theatersaal
20:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 17.11.2019
Info-Tag und offenes Kurhaus
Unser Info-Tag bietet die optimale Gelegenheit das Ayurveda Gesundheits- und Kurzentrum sowie unsere Ayurveda Akademie in Birstein persönlich kennenzulernen.
Genießen Sie einen interessanten Tag mit kostenlosen Vorträgen, Schnuppermassagen, individueller Kur- und Ausbildungsberatung und leckeren Kostproben aus unserer Bio-zertifizierten Ayurveda-Küche.

Im AyurCafé erwarten Sie leckere Ayurveda-Bio-Kuchen sowie Kaffee- und Chai-Tee-Spezialitäten. Unser hauseigener Shop bietet eine hochwertige Auswahl an ayurvedischen Produkten für Leib und Seele.
Birstein-Obersotzbach
Forsthausstraße 6
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 21.11.2019
Martina Schwarzmann - Genau richtig
Martina Schwarzmann, die allseits beliebte, vielfach preisgekrönte Kabarettistin mit dem trockenen Humor und dem unbestechlichen Blick für die Tücken des Alltags, präsentiert ihr langersehntes sechstes Bühnenprogramm! Es kommt und heißt "genau Richtig"!

So poetisch, wie geraderaus überhaupt sein kann, erzählt und singt die Schwarzmann vom Wahnsinn ihres ganz normalen Lebens, das sie nach wie vor voll im Griff hat, wenn sie gerade nicht auf der Bühne steht oder sich auf der Flucht vor Instagram und Facebook im Wald versteckt bzw. auf dem Klo, wo sie schnell im Erziehungsratgeber nachschaut, ob man Kinder erpressen darf.

Dass die charmante Oberbayerin dabei mit knapp Vierzig noch ganz nett ausschaut für ihr Alter, mag daran liegen, dass sie mit drei Kindern und einem Landwirt als Mann gar keine Zeit findet, mit dem Saufen anzufangen. Stattdessen kämpft sie weiterhin unerschrocken mit den Widrigkeiten des alltäglichen Lebens. Und wenn die Waschmaschine mal wieder einen Schuh verschluckt hat, wirft sie den anderen einfach auf der Autobahn aus dem Fenster.

Reife Bananen kratzt sie aus dem Toaster, um ihren Kindern anschließend zu erklären, dass zwar alte Semmeln darin wieder knusprig werden, die Bananen aber nicht. Da kann man durchdrehen oder lockerbleiben – passiert ist es eh schon.

Sie hingegen werden nach diesem Abend froh sein, dass es bei Ihnen nicht so zugeht. Und Sie werden in Zukunft so viel Beischlaf haben, wie Sie möchten, da Ihnen ein Licht aufgegangen sein wird, woran es gelegen hat, wenn das bisher nicht der Fall war. Zudem wird Ihnen bei selbstgemachtem Eierlikör in Zukunft schlecht werden (wenn Sie genügend Fantasie mitbringen). Falls Sie dann noch wissen wollen, was "ihr g´heads doch alle mit Katzndreck daschossn" auf Englisch heißen könnte, dann sind Sie bei Martina Schwarzmann "genau Richtig".
Bad Orb
Horststraße/Ecke Spessartstraße, Theatersaal der Konzerthalle Bad Orb
20:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 22.11.2019
Angelika Milster singt Musical
Als Anfang der 70er Jahre das Zeitalter der modernen Musicals geboren wurde, hat niemand geahnt, welchen weltweiten Boom Musicals wie "Grease" oder "A Chorus Line" erneut auslösen würden.

In den 80er Jahren kamen Musicals wie "Das Phantom der Oper", "Starlight Express" – für deren Aufführung erstmals in Deutschland ein Theater nur für eine En Suite Musical Show gebaut wurde – oder auch "Cats" nach Deutschland und lösten ein bis heute ungebrochenes Interesse an Musicals aus.

Als 1986 "Cats" nach Deutschland kam, hätte niemand gedacht, dass das von Andrew Lloyd Webber geschriebe Musical Platz 2. der ewigen Bestsellerliste der Musicals in Deutschland erreichen würde.

Mit dem Lied "Erinnerung", welches Angelika Milster als Grizabella bei der deutschsprachigen Erstaufführung des Webber-Musicals am Theater an der Wien sang, begann ihre ungebrochene Berühmtheit als wohl erfolgreichste weibliche Musicaldarstellerin Deutschlands, die aber auch international bekannt ist und ihre Engagements erhält.

Aber nicht nur eine einzigartige Künstlerin wurde geboren, sondern eine Diva im positivsten Sinne, die als herausragende Frauen, die sich ihrer "Einzigartigkeit" bewusst ist und Ihre Rollen ausgiebig zelebriert. Eine ebenbürtige Nachfolgerin in der Einreihung von Namen wie Greta Garbo, Marlene Dietrich oder Hildegard Knef.

Seither ist sie in unzähligen Fernsehshows, bei Konzerten, in Talkshows, in Filmen und auf der Theaterbühne für Ihre Millionen Fans zu sehen. Ihre künstlerische Wandlungsfähigkeit beeindruckt und begeistert dabei seit über drei Jahrzehnten Publikum und Kritiker gleichermaßen.

Jetzt geht die Künstlerin mit ihrem Konzertprogramm "Milster singt Musical" auf eine Reise durch das von ihrem großen Publikum bevorzugte Genre und präsentiert mit ihrer unverwechselbaren Stimme und ihrem einzigartigen Esprit die größten Musical-Hits live.

Mit dabei: Die größten Hits aus Musicals wie Mamma Mia, Der Kuss der Spinnenfrau, Tarzan, Ich war noch niemals in New York, Der König der Löwen, Die Schöne und das Biest u.v.m.

Komplett live präsentiert sie ein abendfüllendes Programm aus Melodien, die jeder kennt, jeder liebt und jeder mit seinen eigenen Erinnerungen verbindet.
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Theatersaal
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 23.11.2019
Dietrich Faber: Sorge dich nicht, stirb!
Dietrich Faber sprengt seit Jahren in den Buchshows zu seiner erfolgreichen Krimireihe rund um den Hauptkommissar Henning Bröhmann virtuos die Grenzen aller Genres. In atemberaubender Geschwindigkeit wechselt er Rollen und Stimmen und erzählt, liest, spielt und singt von den alltäglichen Kämpfen des Lebens.

So auch in dieser fulminanten Solo-Show zum großen Finale der Reihe, in dem ein Mord in einem ganzheitlich arbeitenden Coaching-Achtsamkeits-Motivations-Power-Balance-Institut geschieht. Fabers Bröhmann gerät urplötzlich selbst in die verführerischen Fänge grenzenloser Selbstoptimierung und macht dabei vieles richtig und einiges richtig falsch.

Da passt es nicht im Geringsten, dass Bröhmanns Mutter langsam dement und er selbst – fast viel schlimmer – fünfzig wird. Und dann lädt er auch noch zu einer desaströsen Feier ein, mit unerwünschten Gästen, noch unerwünschteren Gedichtvorträgen und einem viel zu jungen DJ. Natürlich gibt ein letztes Wiedersehen mit vielen lieb gewordenen Figuren der Romanreihe: an vorderster Front Manni Kreutzer, der es sich in dieser Show wieder nicht nehmen lässt, einige seiner smarten Country-Folksongs voller schräger Komik und oberhessischer Alltagslyrik aufzuführen.

Hessens Krimistar Dietrich Faber präsentiert abermals eine mitreißende wort- und musikreiche Bühnenperformance, die einen tiefgründigen Blick in das Seelenleben der deutschen Provinz und zugleich bestes Entertainment verspricht.

Eine Show wie das Leben – witzig, traurig, überraschend, albern, ernsthaft und am Ende steht wie immer ein Abschied.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Wächtersbacher Altstadt-Buchhandlung Dichtung & Wahrheit.
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Theatersaal
20:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 25.11.2019
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 29.11.2019
Weihnachtserlebnisführung
Stimmungsvolle adventliche Beleuchtung in den Altstadtgassen, ein riesiger Adventskranz auf dem Obermarkt und die prächtigen mittelalterlichen Fachwerkhäuser bilden am 1. Adventswochende den Rahmen für eine nicht mehr wegzudenkende Tradition im historischen Gelnhausen: die große Weihnachtserlebnisführung. Nähere Infos und Karten erhalten Sie ab 19.10. bei der Tourist-Information.
Gelnhausen
Obermarkt 7, Vor dem Rathaus
19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 30.11.2019
Weihnachtserlebnisführung
Stimmungsvolle adventliche Beleuchtung in den Altstadtgassen, ein riesiger Adventskranz auf dem Obermarkt und die prächtigen mittelalterlichen Fachwerkhäuser bilden am 1. Adventswochende den Rahmen für eine nicht mehr wegzudenkende Tradition im historischen Gelnhausen: die große Weihnachtserlebnisführung. Nähere Infos und Karten erhalten Sie ab 19.10. bei der Tourist-Information.
Gelnhausen
Obermarkt 7, Vor dem Rathaus
18:00 Uhr
Details anzeigen

Dezember 2019
Sonntag, 01.12.2019
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtserlebnisführung
Stimmungsvolle adventliche Beleuchtung in den Altstadtgassen, ein riesiger Adventskranz auf dem Obermarkt und die prächtigen mittelalterlichen Fachwerkhäuser bilden am 1. Adventswochende den Rahmen für eine nicht mehr wegzudenkende Tradition im historischen Gelnhausen: die große Weihnachtserlebnisführung. Nähere Infos und Karten erhalten Sie ab 19.10. bei der Tourist-Information.
Gelnhausen
Obermarkt 7, Vor dem Rathaus
17:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 04.12.2019
Märchenabend
Auch 2019 lädt der Kulturkreis Bad Orb jeden Monat zu Märchenveranstaltungen ein. Reinhilde und Ulrich Freund sind seit Jahren in Sachen Märchen unterwegs.
Sie haben für jeden Abend und Nachmittag der Reihe ein Schwerpunktthema ausgewählt, und so runden sich im Jahresverlauf in diesem Zyklus die Märchenbilder. Das Thema dieser Veranstaltung: "Sagen und Legenden - nicht nur zur Weihnachtszeit"
Die Märchenveranstaltungen werden an mehreren Abenden durch Klaus Vogt musikalisch begleitet.
Bad Orb
Obertorstraße, Ausstellungshaus Obertor
19:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 05.12.2019
Truck Stop Weihnachtstour 2019
"Mit dieser Tour wollen wir unsere Fans auf die Weihnachtszeit einstimmen. Bei uns hört man keine typisch-klassischen Weihnachtslieder, sondern wir haben uns ein ganz besonderes Programm einfallen lassen – eben in unserem Country-Style" sagt Teddy Ibing, der Mann am Schlagzeug und Gründungsmitglied der Band.

Nach dem erfolgreichen Release des neuen Albums "Ein Stückchen Ewigkeit" im Frühjahr dieses Jahres lässt die Band das Jahr mit der "Schöne Bescherung" Tour musikalisch ausklingen. Natürlich sind ihre unvergesslichen Weihnachtssongs dabei wie z.B. Erwin der dicke Schneemann, der keinesfalls fehlen darf, genau wie der sehr persönliche Song Söhnchen mein Söhnchen. Da kommt der Titel Weiße Weihnacht im Wilden Westen schon fröhlicher daher – richtiges Country-Weihnachtsfeeling ist garantiert. Aber auch die aktuellen Hits wie Moin, Moin, Ein Stückchen Ewigkeit oder die beliebten Klassiker Wilder Westen, Take it easy und Ich möchte so gern Dave Dudely hör’n, dürfen natürlich nicht fehlen, um die Weihnachtszeit so richtig zu feiern.

TRUCK STOP- das sind mittlerweile über 45 Jahre Liebe zur Country Musik. Neben Andreas Cisek, Leadgesang und Gitarre, stehen Wolfgang "Teddy" Ibing (Schlagzeug), Knut Bewersdorff (Pedal Steel Guitar, Dobro, Gitarre & Gesang), Uwe Lost (Bass, Akkordeon & Gesang), Chris Kaufmann (Lead-Gitarre) und Tim Reese (Fiddle, Gitarre, Banjo, Mandoline) auf der Bühne.

Gegründet 1973 in Hamburg, ist TRUCK STOP die erfolgreichste deutsche Country Band aller Zeiten und schafft es mit jedem neuen Album die Menschen neu zu begeistern. Handgemachte, ehrliche Musik - das ist das Markenzeichen der Band.

Die "Schöne Bescherung Tour 2019" ist ein echtes Weihnachts-Highlight für alle Fans.
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Theatersaal
20:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 06.12.2019
Amigos - 110 Karat Tour 2019
Mit "110 Karat" starten die Amigos 2019 wieder richtig durch. Facettenreich wie Diamanten das Licht, so fangen Karl-Heinz und Bernd Ulrich mit ihren Liedern das Leben ein. Große, überschäumende, aber auch widerstrebende Gefühle, tröstliche Erinnerungen, geheime Sehnsüchte und verschüttete Träume holen sie ans Licht und reflektieren dabei nicht nur die Sonnen-, sondern auch die Schattenseiten. Das Leben hat diese Rohdiamanten geschliffen.

Mit ihrer "110 Karat Tour" präsentieren sich die Amigos erneut ungemein vielseitig – jedes Lied hat seine eigene, einzigartige Geschichte. Eine Menge Leidenschaft, Mut und Lebenserfahrung flossen in diese Produktion. Auf ihre über 100 Gold- und Platin-Awards und die wiederholten Charts-Triple angesprochen, zeigen sich die Amigos wohltuend entspannt. "Wir haben keinen Erfolgsdruck. Wir machen Musik aus Leidenschaft. So ist auch das neue Album entstanden."

Die Amigos sind derzeit das Maß aller Dinge im internationalen Schlagergeschäft und sorgen für grenzenlose Begeisterung im gesamten deutschsprachigen Europa. "Was wären wir ohne unsere Fans! Ihnen verdanken wir, dass wir so erfolgreich unterwegs sein dürfen. Wenn unsere Fans zufrieden und glücklich sind, sind wir es auch." Und genau diese Einstellung zeichnet Bernd und Karl-Heinz Ulrich vor allem aus.

Erleben Sie die Amigos hautnah bei ihrer großen Tour 2019.
Bad Orb
Horststraße/Ecke Spessartstraße, Theatersaal der Konzerthalle Bad Orb
19:30 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 08.12.2019
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 13.12.2019
Weihnachten auf dem Balkon
Komödie von Gilles Dyrek, Deutsch von Annette und Paul Becker mit Tino Führer, Adisat Semenitsch, Dela Dabulamanzi, Harald Effenberg, Oliver Dupont, Jean-Philippe Adabra

(3. Vorstellung im Theater-Abonnement 2019/20)

Weihnachten – das Fest der Liebe und Eintracht, der Verheißungen und des feierlichen Zusammenseins, aber auch der Probleme. Bei zwei Pariser Familien ist der Heiligabend in vollem Gange. Doch statt anheimelnder Ruhe und behaglichem Beisammensein entwickelt sich der Weihnachtsabend Stück für Stück zum Schreckgespenst der gutbürgerlichen Harmonie. Austragungsort ist der heimische Balkon.

Zwei Familien, zwei Balkone und jede Menge Konfliktpotential: das Schwiegermonster, ein Frettchen, schlechte Witze, ein angetrunkener Weihnachtsmann, Liebe auf den ersten Blick und schließlich die Geburt eines Christkindes lassen die familiären Abgründe für den Zuschauer zu einem hochamüsanten Spektakel kulminieren.

Gilles Dyrek komponiert mit diesem Stück eine sprachliche Sinfonie und glänzt mit witzigen und rasanten Dialogen. In schnellen Wechseln spielt die sechsköpfige Besetzung die beiden Familien und gibt dem Zuschauer so Einblick in einen Weihnachtsabend der ganz besonderen Art...
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Theatersaal
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 14.12.2019
Albert Hammond - Songbook Tour 2019
Seit über 50 Jahren ist Hammond im Musikgeschäft tätig, als Songwriter, Sänger und Entertainer. Aus seiner Feder stammen Welthits wie The Air That I Breathe (Hollies), 99 Miles From L.A. (Art Garfunkel), One Moment In Time (Whitney Houston) oder When You Tell Me That You Love Me (Diana Ross). Er schrieb Songs für Tom Jones, Joe Cocker, Celine Dion, Chris De Burgh, die Carpenters und Ace Of Base. Auch unter seinem eigenen Namen veröffentlichte er unzählige Hits, darunter The Free Electric Band, Down By The River, It Never Rains In Southern California, Everything I Want To Do, Moonlight Lady, The Peacemaker, New York City Here I Come und I‘m A Train.

Über 360 Millionen Platten hat Albert Hammond im Laufe seiner Karriere verkauft, mehr als 30 Hits schafften den Aufstieg in die Charts. Viele seiner beliebtesten Songs, wie The Air That I Breathe und When I Need You wurden durch diverse Neuinterpretationen zu Evergreens, die bis heute nichts an ihrer Ausdrucksstärke und Einprägsamkeit eingebüßt haben.

Im April startet der bekannte Künstler, der in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag feiert, seine Songbook Tour 2019 durch Deutschland. Songbook steht dabei für das von ihm entworfene Konzept, die Lieder in den Mittelpunkt zu stellen – seine Songs, die er für andere Künstler schrieb oder die ihm selbst zum Weltruhm verholfen haben. Die Songbook Tour 2019 zeigt nicht nur den Reichtum an Liedern von Albert Hammond, sondern präsentiert ihn auch als charmanten Entertainer, der sein Publikum mit in das Konzert einbindet, locker den Background der Songs vermittelt und den Zuhörer so auf diese - seine eigene - Reise durch die Jahrzehnte der Popgeschichte mitnimmt.

Albert Hammonds Songs weisen eine unglaubliche Vielfältigkeit auf. Er ist ein Künstler, der es schafft, Songs zu schreiben, die über Jahrzehnte präsent sind, der sich aber dennoch bescheiden präsentiert und diese einzigartige, markante Ausstrahlung besitzt. 2015 erhielt Albert Hammond den hochdekorierten Ivor Novello Award für seine "Outstanding Song Collection", 2017 folgte der weltweit anerkannte Kulturpreis Steiger Award für sein Lebenswerk.

Im selben Jahr veröffentlicht Albert Hammond sein letztes Album In Symphony. Ein Album, das sein Werk in einer einmaligen symphonischen Umsetzung präsentiert. Aufgenommen in den legendären Abby Road Studios in London, produziert von Rob Mathes (u.a. Sting und George Michael) und eingespielt mit den Londoner Symphonikern – einer Mischung der besten klassischen Musiker aller Londoner Symphonieorchester. Seit Ende 2017 ist In Symphony auch auf DVD erhältlich.

Albert Hammond ist – das steht außer Frage – einer der größten Musiker unserer Zeit.
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Theatersaal
20:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 15.12.2019
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen
Ramon Chormann - "Pälzische Woinachte"
Die Verwandtschaft kommt, der Tannenbaum ist noch nicht im Ständer, die Weihnachtskarten sind noch nicht verschickt, Menschen wollen nicht vorhandene Kochkünste beweisen, die Geschenke nehmen überhand und in den Städten und Geschäften ist die Freundlichkeit bis Januar abgeschrieben.

Derweil rattert das Fernsehen die Jahresrückblicke runter, Pfarrer lallen schläfrig von Besinnlichkeit und Verzicht, Nachbarn fahren mit Ihren Illuminations-Künsten den Sicherungskasten an die Wand.

De Pälzer betrachtet "die Woinachte" auf seine Art, wenigstens steckt ja das Wort "Woi" drin im Fest der Katastrophen, der zwischenmenschlichen Herausforderungen und der vorprogrammierten "Uffreescherei".

Es geht wie immer bei Ramon Chormann um die Tücken des Alltags, die sich an Weihnachten allerdings extrem häufen. Es wird musikalisch am Klavier und vielleicht bekommt man zwischen den Geschichten von es Dummbeitels Heinz und es Schlappmauls Elvira eine etwas andere Sicht auf das "Fest der Liebe".

Und doch schafft es de Pälzer in seinem Woinachtsprogramm - zum Teil uffgereescht und Teil besinnlich - den Frust und die Vorfreude gemeinsam mit seinem Publikum zu verkraften und alle auf das groooße Fest einzustimmen... ...hohohoho!
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Theatersaal
17:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 22.12.2019
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 29.12.2019
Expedition durch das begehbare Ohr
Das begehbare Ohr entführt Kinder und Erwachsene auf eine kleine Expedition in das Innere des menschlichen Körpers. Durch eine riesige Ohrmuschel können die Besucher durch den Gehörgang krabbeln und in das Mittelohr rutschen. So ist leicht vorstellbar, wie Philipp Reis vor über 150 Jahren mit seinem kleinen hölzernen Ohrmodell auf die Idee kam, einen Apparat zu bauen, der die menschliche Stimme über große Entfernungen überträgt.
Eine Teilnahme ist nur mit Reservierung möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06051/830300 bei der Tourist-Info an.
Gelnhausen
Stadtschreiberei 3, Foyer des Museums Gelnhausen am Obermark
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 30.12.2019
Die Salzprinzessin
Das Steinauer Marionettentheater Die Holzköppe spielt nun regelmäßig im historischen Konzertsaal in der Spessart Therme Bad Soden. An diesem Tag wird das tschechische Märchen Die Salzprinzessin in traditioneller Guckkastenbühne mit Marionetten zu sehen sein. Der Eintritt kosten für Erwachsene 7.50€ und für Kinder 5,50€. Kurkartenbesitzer erhalten 1€ Rabatt.
Bad Soden-Salmünster
historischer Konzertsaal
15:00 Uhr
Details anzeigen
Doktor Faust
Das Steinauer Marionettentheater Die Holzköppe spielt nun regelmäßig im historischen Konzertsaal in der Spessart Therme Bad Soden. An diesem Abend wird eine Puppenspiel-Variante des bekannten Doktor Faust in traditioneller Guckkastenbühne mit Marionetten zu sehen sein. Der Eintritt kosten für Erwachsene 9.00€ und für Schüler/Studenten 7,00€. Kurkartenbesitzer erhalten 1€ Rabatt.
Bad Soden-Salmünster
historischer Konzertsaal
19:00 Uhr
Details anzeigen

Januar 2020
Freitag, 24.01.2020
4000 Tage
Ernste Komödie von Peter Quilter mit Mathias Herrmann, Mona Seefried, Raphael Grosch

(4. Vorstellung im Theater-Abonnement 2019/20)

Seit drei Wochen liegt Michael nach einem Blutgerinnsel, das sich in seinem Hirn gebildet hat, im Koma. An seinem Krankenhausbett wachen Tag und Nacht seine Mutter Carol und sein Lebensgefährte Paul. Die beiden, die sich in den letzten Jahren aus abgrundtiefer gegenseitiger Abneigung aus dem Weg gegangen sind, verbindet jetzt die Sorge um Michaels Gesundheit. Als Michael aus dem Koma erwacht, wird schnell klar, dass ihm sämtliche Erinnerungen an die letzten elf Jahre verloren gegangen sind. Es sind genau die 4000 Tage, in denen er mit Paul zusammengelebt und sich von seiner Mutter entfernt hat. Für Michael ist es so, als ob die Beziehung zu seinem Partner niemals existiert hätte. Während Paul alles daran setzt, um die Erinnerungen seines Geliebten wieder hervor zu holen, wittert Carol die Chance, ihren Sohn wieder für sich zu gewinnen und Michael Leben ohne Paul neu zu ordnen. Ein Leben, in dem sie endlich wieder eine wichtige Rolle spielt. Doch was passiert, wenn Michaels Erinnerungen zurückkommen?

Das Komödien-Kammerspiel schafft es, das Thema Amnesie in spannender und unterhaltsamer Weise, ja geradezu witzig und boulevardesk in Szene zu setzen.

In der Rolle als Rechtsanwalt Dr. Voss in der ZDF-Serie "Ein Fall für Zwei" gelang Mathias Hermann an der Seite von Claus Theo Gärtner 1997 der Durchbruch im deutschen Fernsehen. Es folgten zahlreiche Hauptrollen in erfolgreichen und preisgekrönten deutschen Fernsehspielen.
Bad Orb
Horststraße 3, Konzerthalle/ Theatersaal
20:00 Uhr
Details anzeigen

Februar 2020
Sonntag, 02.02.2020
Info-Tag und offenes Kurhaus
Unser Info-Tag bietet die optimale Gelegenheit das Ayurveda Gesundheits- und Kurzentrum sowie unsere Ayurveda Akademie in Birstein persönlich kennenzulernen.
Genießen Sie einen interessanten Tag mit kostenlosen Vorträgen, Schnuppermassagen, individueller Kur- und Ausbildungsberatung und leckeren Kostproben aus unserer Bio-zertifizierten Ayurveda-Küche.

Im AyurCafé erwarten Sie leckere Ayurveda-Bio-Kuchen sowie Kaffee- und Chai-Tee-Spezialitäten. Unser hauseigener Shop bietet eine hochwertige Auswahl an ayurvedischen Produkten für Leib und Seele.
Birstein-Obersotzbach
Forsthausstraße 6
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen

Mai 2020
Sonntag, 10.05.2020
Info-Tag und offenes Kurhaus
Unser Info-Tag bietet die optimale Gelegenheit das Ayurveda Gesundheits- und Kurzentrum sowie unsere Ayurveda Akademie in Birstein persönlich kennenzulernen.
Genießen Sie einen interessanten Tag mit kostenlosen Vorträgen, Schnuppermassagen, individueller Kur- und Ausbildungsberatung und leckeren Kostproben aus unserer Bio-zertifizierten Ayurveda-Küche.

Im AyurCafé erwarten Sie leckere Ayurveda-Bio-Kuchen sowie Kaffee- und Chai-Tee-Spezialitäten. Unser hauseigener Shop bietet eine hochwertige Auswahl an ayurvedischen Produkten für Leib und Seele.
Birstein-Obersotzbach
Forsthausstraße 6
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2019 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz