Camping- und Wohnmobilstellplätze

Viele Menschen lieben die Freiheit und möchten während ihrer Urlaubswochen viel sehen und erleben, vor allem aber nicht an feste Zeiten und einen Ort gebunden sein. Wer diese Freiheit liebt, für den bietet sich der Urlaub im Spessart im Wohnmobil an, denn auf keine andere Weise lassen sich Komfort, Freiheit und Abenteuer so gut verbinden.

Um den Urlaub mit Wohnmobil im Spessart genießen zu können, müssen aber zwei Voraussetzungen erfüllt sein: Ein gut ausgestattetes Wohnmobil und ein attraktiver Wohnmobilstellplatz. Im Spessart gibt es mehrere solcher Stellplätze, die von den Wohnmobilisten sehr gut angenommen werden und das passende Angebot für Dich parat haben.

Auch auf den Campingplätzen der Region lassen sich wunderbare Urlaube verbringen. Neben wunderschöner Natur bieten diese feste sanitäre Einrichtungen und Freizeitaktivitäten.

Erfahre in unserem Blogbeitrag mehr über die wohnmobilfreundlichen Camping- und Stellplätze im Spessart, die sich mitunter in idyillscher Lage in der Natur mit Zugang zu einem bereiten Freizeitangebot wie Wandern, Radfahren oder Mountainbiken auszeichnen oder an einer der bekannten Themenrouteen wie der Deutschen Märchenstraße oder der Deutschen Fachwerkstraße gelegen sind.

Wohnmobilrouten durch den Spessart

Deutsche Märchenstraße

Folge auf insgesamt 600 km der sagenumwobenen Route und lerne die Märchen rund um Hanau, Gelnhausen und Steinau kennen.

Deutsche Fachwerkstraße

Von Nordhessen über den Vogelsberg zum Spessart erfährst Du auf rund 670 km einmalige Landschaften, geschichtsträchtige Schauplätze und liebevoll restaurierte Denkmale.